Radsport derzeit & demnächst:

(WorldTour- und ausgewählte Rennen bis x.1)

05.05.-09.05.Algarve-Rundfahrt (POR)2.Pro
13.05.-16.05.Mallorca-Rundfahrt (ESP)1.1 x 4
mehr Rennen (Termine im Renn-Kalender 2021)
Links zu allen Rennen mit Homepage auf www.cyclinglinks.nl

Giro d'Italia 2021 – Übersicht
8. bis 30. Mai, Turin – Mailand
► Etappenplan – Tabelle der 21 Etappen
► Berge – alle Bergpreise mit Längen, Höhen, Prozenten
► Startliste – mit Startnummern und Druckversion
► Siegerliste – alle Sieger seit 1909
► 3. Etappe – Klassiker-Profil am Montag

Aufgrund der Corona-Pandemie türmen sich bereits wieder die Rennabsagen. Deswegen ist auch 2021 von einem zersetzten bzw. komprimierten Kalender auszugehen.

Radsport-Schlagzeilen:

(Auflistung der letzten wichtigen Uploads)

Mai 2021

So 9.
2. Giro-Etappe - Merlier beim Grand-Tour-Debüt sofort zum Sieg

Sa 8.
1. Giro-Etappe - Ganna startet gleich wieder mit Trikottausch

Fr 7.
Giro-Startliste 2021 - mit Startnummern und Druckversion

Mi 5.
Giro-Favoriten 2021 - Yates führt lange Liste der Wundertüten an

Mo 3.
DIN-A4-Giro-Planer - Der gesamte Giro 2021 auf einem Blatt

So 2.
Tour de Romandie: Thomas wartet bis zum Schlusstag aufs Gelbe
Erst beim abschließenden Einzelzeitfahren schlüpfte Geraint Thomas (Ineos) ins Gelbe Trikot und holte den Gesamtsieg bei der Tour de Romandie 2021. In der Endabrechnung hatte der 34-jährige Waliser 28 Sekunden Vorsprung vor seinem Teamkollegen Richie Porte. Das Podest komplettierte Fausto Masnada (Deceuninck) mit 38 Sekunden Rückstand. mehr...

April 2021

So 25.
Lüttich-Bastogne: Pogacar überholt Alaphilippe im Fünfersprint
Tadej Pogacar (UAE) gewann Lüttich-Bastogne-Lüttich 2021 im Fünfersprint. Der 22-jährige Slowene ging kurz vor Schluss mit einem halben Vorderrad am Weltmeister Julian Alaphilippe (Deceuninck) vorbei. David Gaudu (Groupama) sprintete auf den 3. Platz vor vorm 4-fachen Lüttich-Sieger Alejandro Valverde (Movistar) sowie Michael Woods (Israel). Das Quintett setzte sich 13,5 Kilometer vorm Ziel am Falkenfelsen, dem letzten Anstieg, aus dem Vorderfeld ab. Um den 6. Platz kam am Ende noch ein Trio mit Pogacars Teamkollegen Marc Hirschi sowie Tiesj Benoot (DSM) und Bauke Mollema (Trek) auf 7 Sekunden heran. mehr...
==
Tadej Pogacar - Palmarès des Toursiegers

Fr 23.
Tour of the Alps - Yates fährt allen davon

Mi 21.
Wallonischer Pfeil: Alaphilippe fängt Roglic ab
Julian Alaphilippe (Deceuninck) gewann 2021 zum 3. Mal den Wallonischen Pfeil. Der 28-jährige Weltmeister aus Frankreich überholte innerhalb der letzten 50 Meter Primoz Roglic (Jumbo), der an der abschließenden Mauer von Huy früh angetreten war. 6 Sekunden hinter den beiden belegte Alejandro Valverde (Movistar) den 3. Platz. mehr...

So 18.
Amstel Gold Race: Diesmal schafft es van Aert gegen Pidcock
Wout van Aert (Jumbo) gewann das Amstel Gold Race 2021 im Dreiersprint. Der 26-jährige Belgier rettete nur ungefähr eine Reifenbreite Vorsprung gegen den aufkommenden Tom Pidcock (Ineos) auf die Ziellinie. Der Dritte im Bunde, Maximilian Schachmann (Bora), war den beiden im Sprint nicht gewachsen. 2 Sekunden hinter dem taktierenden Trio führte Michael Matthews (BikeExchange) eine größere Verfolgergruppe vor Alejandro Valverde (Movistar) und Julian Alaphilippe (Deceuninck) über die Linie. mehr...
==
Valencia-Rundfahrt - Küng zum ersten Rundfahrtsieg
Türkei-Rundfahrt - Diaz bleibt Sekunde vor Vine

Mi 14.
Pfeil von Brabant - Pidcock schlägt van Aert und Trentin

ältere Schlagzeilen | Auflistung aller Seiten auf Radsport-Seite.de | Seite durchsuchen

Radsport-Seite.de, Homepage