Radsport derzeit & demnächst:

(WorldTour- und ausgewählte Rennen bis x.1)

29.07.-31.07.Tour de l'Ain (FRA)2.1
31.07.Classica San Sebastian (ESP)1.UWT
03.08.-07.08.Burgos-Rundfahrt (ESP)2.Pro
mehr Rennen (Termine im Renn-Kalender 2021)
Links zu allen Rennen mit Homepage auf www.cyclinglinks.nl

Olympia Tokio 2021 – Übersicht
23. Juli bis 8. August
Sa 24.7.: Straßenrennen Männer, So 25.7.: Straßenrennen Frauen, Mo 26.7. & Di 27.7.: MTB Cross Country, Mi 28.7.: Einzelzeitfahren Frauen, Mi 28.7.: Einzelzeitfahren Männer, Do 29.7. bis So 1.8.: BMX, Mo 2.8. bis So 8.8.: Bahn (darunter Do 5.8. & So 8.8. Omnium Männer und Frauen)

Aufgrund der Corona-Pandemie türmen sich bereits wieder die Rennabsagen. Deswegen ist auch 2021 von einem zersetzten bzw. komprimierten Kalender auszugehen.

Radsport-Schlagzeilen:

(Auflistung der letzten wichtigen Uploads)

Juli 2021

Mi 28.
Olympia-Einzelzeitfahren: Roglic klar vor allen, dahinter ganz eng
Primoz Roglic (Slowenien) gewann überlegen das olympische Einzelzeitfahren auf der Straße 2021. Auf dem 2-mal zu fahrenden 22,1-Rundkurs um die Fuji-Motorsport-Strecke legte er in 55:04 Minuten die klare Bestzeit hin. Dahinter wurde es ganz eng um die beiden anderen Medaillen. Tom Dumoulin (NED) erreichte Silber mit 64 Sekunden Rückstand auf Roglic. Über Bronze entschieden die Zehntelsekunden zugunsten von Rohan Dennis (Australien). mehr...

So 25.
Olympia-Straßenrennen Frauen - Kiesenhofer zur Flucht-Sensation

Sa 24.
Tour de Wallonie - Besondere Siege durch Simmons und 2 Sprinter
==
Olympia-Straßenrennen: Carapaz Sieger der Tour-Besten
Richard Carapaz (Ecuador) gewann das olympische Straßenrennen von Tokio 2020 bzw. 2021 als Solist. Bei der Auslese am Mikunipass blieben aus einem Hauptfeld letztlich 13 Fahrer an der Spitze übrig, als noch 30 Kilometer zu fahren waren. Aus der sich anschließenden taktischen Springerei gingen 25 Kilometer vorm Ziel Carapaz und Brandon McNulty (USA) als Duo hervor. An der letzten Welle ließ der Tour-de-France-Dritte seinen amerikanischen Begleiter stehen. Im Sprint von 8 Verfolgern schnappten sich Wout van Aert (Belgien) und Tadej Pogacar (Slowenien) Silber und Bronze. Damit bestand das Podest aus 3 der besten Fahrer der nur 6 Tage zuvor zu Ende gegangenen Tour de France 2021. mehr...
Richard Carapaz - Palmarès des 28-jährigen Ecuadorianers

So 18.
Tour de France: Pogacar gingen die Gegner aus
Tadej Pogacar (UAE) gewann 2021 seine 2. Tour de France in Folge – diesmal ohne sensationellen Umschwung am Vorschlusstag, sondern deutlich mit 5:20 Minuten vor Jonas Vingegaard (Jumbo), der in die Bresche sprang für seinen verletzt ausgestiegenen Teamkollegen Roglic, der im Vorjahr Pogacar dramatisch knapp unterlegen war. Nach einer rasanten ersten Woche ebbte der Spannungsbogen diesmal früh ab. Zu groß war die Überlegenheit und Souveränität des 22-jährigen slowenischen Gesamtsiegers, der außerdem erneut die Bergwertung und Jungprofiwertung für sich entschied. Außerdem waren viele Fahrer durch Stürze aus dem Rennen ums Gelbe Trikot. Das Podium komplettierte Richard Carapaz (Ineos). Zu einem unverhofften Rekord kam Mark Cavendish (Deceuninck), der den Merckx-Rekord von 34 Tour-Etappensiegen mit seinen Siegen 31 bis 34 einstellte. Dazu gewann er zum 2. Mal das Grüne Trikot, ein Jahrzehnt nach dem 1. Mal. Mehrere Etappensiege ereichten außer Cavendish mit je 3 Tageserfolgen Pogacar und Wout van Aert (Jumbo) und mit je 2 Matej Mohoric (Bahrain). mehr...
Tadej Pogacar - Schon mit 22 Jahren brillante Palmarès
21. Tour-Etappe - Van Aert zum Triple
Tour-Endklassements - O'Connor und Kelderman auf 4 und 5

Sa 17.
20. Tour-Etappe - Diesmal van Aert klarer Zeitfahrsieger

Fr 16.
19. Tour-Etappe - Mohoric macht's noch einmal

Do 15.
18. Tour-Etappe - Pogacar hat nichts zu verschenken

Mi 14.
17. Tour-Etappe - Pogacar siegt im Gelben Trikot am Portet

Di 13.
16. Tour-Etappe - Konrads erster nicht rot-weiß-roter Sieg

So 11.
15. Tour-Etappe - Kuss Bester in Andorra von 32 Ausreißern

Sa 10.
14. Tour-Etappe - Mollema mit langem Siegessolo

Fr 9.
13. Tour-Etappe - Cavendish hat den Merckx-Rekord

Do 8.
12. Tour-Etappe - Politt mit Brechstange aus Spitzengruppe

Mi 7.
11. Tour-Etappe - Van Aert mit Siegessolo über den Ventoux

Di 6.
10. Tour-Etappe - Cavendish zum nächsten Sieg eskortiert

So 4.
9. Tour-Etappe - O'Connor mit Erdrutschsieg, Pogacar baut aus

Sa 3.
8. Tour-Etappe - Pogacar düst ins Gelbe, Teuns siegt

Fr 2.
7. Tour-Etappe - Mohoric Solosieger der Mammut-Etappe

Do 1.
6. Tour-Etappe - Cavendish baut Serie aus

ältere Schlagzeilen | Auflistung aller Seiten auf Radsport-Seite.de | Seite durchsuchen

Radsport-Seite.de, Homepage