Straßen-WM 2022 in Wollongong

WM-Übersicht

Die Straßen-WM 2022 findet im australischen Wollongong statt. Die Zeitfahren werden auf flachen Stadtkursen in dem 260.000-Einwohner-Ort ausgetragen. Ein Stadtkurs in Wollongong bildet auch das Herzstück der Straßenrennen, wobei hier der ein Kilometer lange, bis zu 14 % steile Anstieg zum 119 Meter hohen Mount Pleasant, der in den Zeitfahren fehlt, hinzugefügt ist. Die Straßenrennen der Frauen- und Männer-Elite starten weiter nördlich im 6.000-Einwohner-Nest Helensburgh. Außerdem ist südlichwestlich von Wollongong die Mount Kira Loop, also eine längere Runde inklusive dem nach ihm benannten 437 Meter hohen Berg. Der Anstieg dort hinauf ist immerhin 8 Kilometer lang und maximal 15 % steil.

Terminplan Wollongong 2022 
So18.09.Einzelzeitfahren Frauen Elite 
So18.09.Einzelzeitfahren Männer Elite 
Mo19.09Einzelzeitfahren Männer U23 
Di20.09.Einzelzeitfahren Juniorinnen 
Di20.09.Einzelzeitfahren Junioren 
Mi21.09.Mixed-Teamzeitfahren 
Fr23.09.Straßenrennen Junioren 
Fr23.09.Straßenrennen Männer U23 
Sa24.09.Straßenrennen Juniorinnen 
Sa24.09.Straßenrennen Frauen Elite 
So25.09.Straßenrennen Männer Elite 

Wollongong liegt in New South Wales an der Pazifik-Küste südlich von Sydney. Es ist das 2. Mal, dass die Rad-WM auf der Australien stattfindet – 12 Jahre nachdem Geelong und Melbourne gemeinsame Gastgeberorte 2010 waren.

Ob es 2022 überhaupt eine Rad-WM in Australien geben wird, hängt allerdings vom weiteren Verlauf der Corona-Pandemie und den damit in Zusammenhang stehenden Beschränkungen zusammen, die in Australien besonders strikt sind. Die Tour Down Under im Januar beispielsweise wurde wie auch schon im Vorjahr abgesagt. Im September 2022 können die Regenbogentrikots dann hoffentlich in Wollongong übergeben werden!

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Rad-WM / Straßen-WM 2022 in Wollongong