Giro d'Italia 2018, 6. Etappe

Übersicht - Etappenplan - Berge - Startliste - Endklassement - Giro-Siegerliste

5. Etappe ← Do 10. Mai: 6. Etappe → 7. Etappe

Zielankunft am Ätna: ca. 17:14 Uhr


Vorschau auf diese Etappe: Die beiden vorhergenden Etappen endeten auch schon bergauf, doch die erste richtige Bergankunft des Giro d'Italia 2018 steht auf der 6. Etappe im Programm. Das Ziel liegt am Ätna an der Rifugio Sapienza, wo es in der Vergangenheit schon sehr unterschiedliche Ausgänge zwischen den Klassementfahrern gab. Im Vorjahr entstanden keine nennenswerten Zeitabstände unter den Favoriten, wohingegen 2011 Minutenlücken aufgingen. Auf den letzten steigenden 18 Kilometern kommt es an Christi Himmelfahrt nicht zuletzt auf den Wind an. Die Durschnittssteigung beträgt 6,6 % und die maximale rund 12 %.
→ Profil, Landkarte und mehr Informationen auf www.giroditalia.it

Giro d'Italia 2018

Giro d'Italia 2018
6. Etappe (164,0km)
von Caltanissetta
zum Ätna

-km136 13:35 Enna
-km104 14:19 Piazza Armerina
-km0 17:14 Ätna

Radsport-Seite.de, Homepage / Giro d'Italia / Giro d'Italia 2018 / Giro d'Italia 2018, 6. Etappe (Caltanissetta - Ätna)