Katalanische Woche 2004

22. März bis 26. März
(ESP/2.1) - Siegerliste Setmana Catalana

Et. Start                Ziel                km   Etappensieger       Leader
1. Lloret de Mar Lloret de Mar 165 Fabian Cancellara Fabian Cancellara
2. Lloret de Mar Empuriabrava 161 Beat Zberg Beat Zberg
3. Castello d'Empuries Montcada i Reixac 159 Isaac Galvez Martin Perdiguero
4. Instalaciones Würth Port del Comte 179 Levi Leipheimer Joaquin Rodriguez
5. Solsona Parets del Vallès 168 Angel Edo Joaquin Rodriguez

Deutschlands Sprinter Erik Zabel (T-Mobile) belegte auf zwei Etappen im Massensprint den 2. Platz - wie schon bei der unnötigen Niederlage von San Remo und einigen weiteren Rennen der noch jungen Saison. Sein erkälteter Team-Kollege Jan Ullrich handelte sich enorme Zeitrückstände ein. Der Tour-de-France-Zweite des vergangenen Jahres beschwichtigte allerdings seine Fans: "Für mich rollt es ganz zu meiner Zufriedenheit."
Gesamtsieger Rodriguez war auf der Königsetappe mit dem Tagessieger Leipheimer an der Spitze angekommen. Der Schweizer Beat Zberg fuhr auf der 2. Etappe den ersten Saisonsieg für das zweite deutsche GS-I-Team Gerolsteiner ein.

Endklassement Katalanische Woche 2004
1. Joaquin Rodriguez (ESP) - Saunier Duval 21h21:03
2. Martin Perdiguero (ESP) - Saunier Duval +0:02
3. Josep Jufre (ESP) - Relax-Bodysol +0:02
4. Stefano Garzelli (ITA) - Vini Caldirola +0:04
5. Alberto Contador (ESP) - Liberty +0:04
6. Koldo Gil (ESP) - Liberty +0:04
7. Iban Mayo (ESP) - Euskaltel +0:04
8. Frank Vandenbroucke (BEL) - Fassa Bortolo +0:07
9. Aitor Osa (ESP) - Illes Balears +0:07
10. Leonardo Piepoli (ITA) - Saunier Duval +0:07
11. Ivan Basso (ITA) - Team CSC +0:11
12. Wladimir Karpets (Rus) - Illes Balears +0:30
13. Iñigo Cuesta (ESP) - Cofidis +0:34
14. Levi Leipheimer (USA) - Rabobank +0:44
15. Peter Luttenberger (AUT) - Team CSC +0:51
16. Alex Zülle (SUI) - Phonak +1:00
17. Iker Flores (ESP) - Euskaltel +1:26
18. David Bernabeu (ESP) - Milaneza +1:26
19. Manuel Calvente (ESP) - Team CSC +1:52
20. Alejandro Valverde (ESP) - Kelme +1:53
...
24. Beat Zberg (SUI) - Gerolsteiner +4.08
30. Erik Zabel (GER) - T-Mobile +12.38
32. Angel Edo (ESP) - Milaneza +13.50
37. Roberto Heras (ESP) - Liberty +18.43
48. Javier Ramirez (ESP) - Liberty +23.42
42. Fabian Cancellara (SUI) - Fassa Bortolo +19:42
89. Isaac Galvez (ESP) - Illes Balears +56:10
92. Jan Ullrich (GER) - T-Mobile +58:43
- 133 Teilnehmer, davon 103 klassiert.
Punktewertung: Miguel Angel Martin Perdiguero
Bergwertung: Javier Ramirez
Kombinationswertung: Miguel Angel Martin Perdiguero
Teamwertung: Saunier Duval - Prodir

nach oben

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2004 / Katalanische Woche 2004