Trofeo Laigueglia 2020

(ITA/1.Pro) - Siegerliste Trofeo Laigueglia

Ciccone siegt als Solist

Giulio Ciccone (Italien, sonst Trek) gewann in Ligurien die Trofeo Laigueglia 2020 als Solist. Der 25-jährige aus den Abruzzen erreichte 32 Sekunden vor Biniyam Ghirmay (Nippo) und Diego Rosa (Arkéa) das Ziel. Die Vorentscheidung fiel rund 33 Kilometer vor Schluss bei der drittletzten von 4 Passagen über den Colla Micheri. Dort attackierte Rosa mit Ciccone, Ghirmay und Marco Tizza (Amore & Vita) am Rad. Weitere Attacken von Ciccone zwangen Tizza zur Kapitulation und einem Rückfall auf den 8. Platz. Doch die Attacke zum Sieg war ein Konter von Ciccone, dem weder Rosa noch Ghirmay etwas entgegen zu setzen hatten. Für ein Rennen der neuen «1.Pro»-Kategorie war die Trofeo Laigueglia sehr schwach besetzt.

So 16. Februar 2020
Ergebnis der 57. Auflage Trofeo Laigueglia (202km)
1. Giulio Ciccone (ITA) - Italien 5:10:27
2. Biniyam Ghirmay (ERI) - Nippo-Delko +0:32
3. Diego Rosa (ITA) - Arkéa-Samsic gl.Zeit
4. Andrea Vendrame (ITA) - AG2R La Mondiale +1:17
5. Lorenzo Rota (ITA) - Vini Zabù-KTM gl.Zeit
6. Jewgeni Schalunow (RUS) - Gazprom-Rusvelo gl.Zeit
7. Davide Gabburo (ITA) - Androni-Sidermec +1:21
8. Marco Tizza (ITA) - Amore & Vita-Prodir +1:48
9. Andreas Kron (DEN) - Riwal-Readynez +1:55
10. Filippo Conca (ITA) - Biesse-Arvedi gl.Zeit
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2020 / Trofeo Laigueglia 2020