Tour de France in Mûr-de-Bretagne

Mûr-de-Bretagne ist ein etwas über 2.000 Einwohner zählender Ort mitten in der Bretagne. Bei der Durchfahrt passiert man - für Radrennen interessant - einen steilen Anstieg. Der Scheitelpunkt dieses Anstiegs liegt auf der Grenze zwischen den Départements Côte d'Armor und Morbihan. Der Anstieg Mûr de Bretagne wurde im Rahmen der Tour de France schon häufiger überquert. Eine Zielankunft gab es erstmals 2011. Die Steigung von Mûr-de-Bretagne führt 2 Kilometer schnurgerade 138 Höhenmeter mit teilweise über 10% hinauf, flacht aber auf den letzten 500 Metern deutlich ab.

Etappensieger von Mûr de Bretagne

2015 Alexis Vuillermoz (FRA)
2011 Cadel Evans (AUS)

Frankreich


Radsport-Seite.de, Homepage / Tour de France / Tour de France Ort-Index / Mûr de Bretagne, Tour-de-France-Zielort