3 Valli Varesine 2019

(ITA/1.HC) - Siegerliste 3 Valli Varesine

Roglic mit Nachschlag als Finisseur

Primoz Roglic (Jumbo) gewann 3 Tage nach seinem Triumph beim Giro dell'Emilia auch 3 Valli Varesine 2019. Der 29-jährige Slowene bestritt den letzten halben Kilometer als Solist. 800 Meter vorm Ziel hatte die 4-köpfige Vorhut einer Verfolgergruppe den Solisten Luis Leon Sanchez (Astana) kassiert. Roglic trat aus diesem Quartett an, und die anderen schauten sich. So sprinteten 20 Fahrer 3 Sekunden hinter Roglic um die weiteren Podestplätze. Diese erreichten Giovanni Visconti (Neri Sottoli) und Vorjahressieger Toms Skujins (Trek).

15 Kilometer vor dem Ziel bog ein Begleitmotorrad samt erster Verfolgergruppe falsch in einem nirgends abgesperrten Kreisverkehr ab. Sanchez lag zu diesem Zeitpunkt knapp 20 Sekunden vorn. Danach war sein Vorsprung mehr als doppelt so groß vor der ursprünglich zweiten Verfolgergruppe, die nun allerdings aufgrund der Organisationspanne zur ersten Verfolgergruppe wurde. Das Rennen war jedenfalls zu Ungunsten der fehlgeleiteten Fahrer verpfuscht.

Di 8. Oktober 2019, Saronno - Varese
Ergebnis der 99. Auflage Tre Valli Varesine (197,82km)
1. Primoz Roglic (SLO) - Jumbo-Visma 4:40:46
2. Giovanni Visconti (ITA) - Neri Sottoli +0:03
3. Toms Skujins (LAT) - Trek-Segafredo
4. Andrea Vendrame (ITA) - Androni-Sidermec
5. Sergio Higuita (COL) - EF Education First
6. Tiesj Benoot (BEL) - Lotto-Soudal
7. Kristian Sbaragli (ITA) - Israel Academy
8. Tao Geoghegan Hart (GBR) - Ineos
9. Damiano Caruso (ITA) - Bahrain-Merida
10. Tim Wellens (BEL) - Lotto-Soudal
11. Pierre Latour (FRA) - AG2R La Mondiale
12. Carlos Verona (ESP) - Movistar
13. Larry Warbasse (USA) - AG2R La Mondiale alle
14. Lorenzo Rota (ITA) - Bardiani-CSF
15. Rafal Majka (POL) - Bora-Hansgrohe
16. Simone Ravanelli (ITA) - Androni-Sidermec
17. Tanel Kangert (EST) - EF Education First gleiche
18. Gianni Moscon (ITA) - Ineos
19. Jakob Fuglsang (DEN) - Astana
20. Mattia Bais (ITA) - Androni-Sidermec
21. Robert Power (AUS) - Sunweb Zeit
22. Hugh Carthy (GBR) - EF Education First +0:33
23. Luis Leon Sanchez (ESP) - Astana +0:45
24. Salvatore Puccio (ITA) - Ineos +0:54
25. Jonathan Lastra (ESP) - Caja Rural-Seguros RGA +1:35
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2019 / 3 Valli Varesine 2019