Tour de France 2024 - 20. Etappe

Übersicht | Etappenplan | Berge | Startliste | Endklassement | Tour-Siegerliste |

19. Etappe ◄ Sa 20. Juli: 20. Etappe ► 21. Etappe


Vorschau auf diese Etappe: Die 20. Etappe der Tour de France 2024 ist deren letzte mit Massenstart. Körner fürs abschließende Einzelzeitfahren kann man jedoch keine sparen. Denn auf nur 132,8 Rennkilometern türmen sich in den südlichen Alpen 4 Bergpässe auf, die letzte davon als Bergankunft am Col de la Couillole. Die letzten 15,7 Kilometer steigen im Schnitt um 7,1 %. Doch auch an den schlagartig aufeinander folgenden Anstiegen zuvor könnte es bei engen Abständen in der Gesamtwertung zu späten Umstürzen wie sonst in dieser Gegend bei der Fernfahrt Paris-Nizza im Frühjahr kommen – vielleicht. Zumindest am Schlussberg wird es dann wieder zu Zeitabständen unter den Besten kommen. Die letzten 400 Meter vor dem Zielstrich schlängen sich bis zu einem Linksknick 70 Meter vorm Ende.

Tour de France 2024
20. Etappe (132,8km)
von Nizza 13:55
nach Col de la Couillole 17:30

2 -km109 14:38 Col de Braus
1 -km83 15:45 Col de Turini
S -km45 16:19 St-Martin-Vesubie
1 -km37 16:32 Col de la Colmiane
1 -km0 17:30 Col de la Couillole

Radsport-Seite.de, Homepage / Tour de France / Tour de France 2024 / Tour de France 2024, 20. Etappe (Nizza - Col de la Couillole)