Tour de France 2022 - 6. Etappe

Übersicht | Etappenplan | Berge | Startliste | Endklassement | Siegerliste |

5. Etappe ◄ Do 7. Juli: 6. Etappe ► 7. Etappe


Vorschau auf diese Etappe: Für den Start der 6. Etappe der Tour de France 2022 wechselt die Szenerie zunächst nach Belgien. Von Binche aus verläuft die Strecke dann zurück nach Frankreich durch die Ardennen bis nach Longwy. Dort ist die Zielanfahrt derart schwierig, dass wahrscheinlich sogar eher die Klassementfahrer vorne zu finden sein werden als die Klassikerjäger. 6 Kilometer vorm Ziel steht ein 800-Meter-Stich mit durchschnittlich 12,3 % im Profil, und nach darauf abschüssigen 3 Kilometern führen die letzten gut 2 Kilometer wieder bergauf. Für die finalen 1,6 Kilometer wird eine Durchschnittssteigung von 5,8 % angegeben – mit maximal 11 % kurz vor der Kilometermarke. Für die letzten 500 Meter flacht es etwas ab. Die Zielankunft an der Côte des Religieuses ist dann auch ohne Bergpreis versehen.

Tour de France 2022
6. Etappe (219,9km)
von Binche/BEL 12:13
nach Longwy 17:29

3 -km133 14:19 Côte des Mazures
S -km74 15:43 Carignan
4 -km15 17:08 Côte de Motigny-sur-Chiers
3 -km6 17:22 Côte de Pulventeux

Radsport-Seite.de, Homepage / Tour de France / Tour de France 2022 / Tour de France 2022, 6. Etappe (Binche/BEL - Longwy)