Tour de France 2020 - 20. Etappe

Übersicht - Etappenplan - Berge - Startliste - Endklassement - Tour-Siegerliste

19. Etappe ◄ Sa 19. September: 20. Etappe ► 21. Etappe


Vorschau auf diese Etappe: Die Organisatoren treiben es bei der Tour de France 2020 auf die Spitze. Blieben zuletzt immer weniger Zeitfahrkilometer im Etappenplan übrig, endet 2020 das einzige Einzelzeitfahren gar mit einer heftigen Bergankunft in den Vogesen! An der Planche des Belles Filles fällt am Vorschlusstag allein gegen die Uhr die Entscheidung um den Gesamtsieg und die Plätze dahinter. Doch es handelt sich nicht um ein reines Bergzeitfahren. Vielmehr müssen die Fahrer genau einschätzen, wie sie sich ihre Kräfte auf den ersten 30 flach bis moderat steigenden Kilometern einteilen. Wer zu langsam angeht, lässt zu viel Zeit liegen. Wer zu schnell angeht, erlebt sein blaues Wunder am 5,9 Kilometer langen Schlussanstieg, der durchschnittlich um 8,5 % steigt – mit Spitzenwerten von 20 % an der Schlussrampe, wo die Sekunden dahinticken werden!

Tour de France 2020
20. Etappe (36km/EZF)
von Lure
zur La Planche des Belles Filles

1 -km0 La Planche des Belles Filles

Radsport-Seite.de, Homepage / Tour de France / Tour de France 2020 / Tour de France 2020, 20. Etappe (Lure - Planche des Belles Filles) Einzelzeitfahren