Okzitanien-Rundfahrt 2020

(FRA/2.1) - Siegerliste Okzitanien-Rundfahrt

 

Et. Startort        Zielort               km   Etappensieger     Leader
 1. Saint-Affrique  Cazouls-Lès-Béziers  189   Bryan Coquard     Bryan Coquard
 2. Carcassonne     Cap Découverte       182   Sonny Colbrelli   Bryan Coquard
 3. Saint-Gaudens   Col de Beyrède       167   Egan Bernal       Egan Bernal
 4. Lectoure        Rocamadour           203   Benoît Cosnefroy  Egan Bernal

 

Die 1. Etappe gewann Bryan Coquard (B&B Hotels) knapp im Sprint gegen Elia Viviani (Cofidis). Auf den 3. Platz kam Sonny Colbrelli (Bahrain).

Auf der 2. Etappe setzte sich Colbrelli vor Coquard durch. Der 3. Platz ging diesmal an Niccolo Bonifazio (Total).

Die entscheidende Bergankunft der 3. Etappe entschied erwartungsgemäß  Egan Bernal (Ineos) für sich. 7 Sekunden hinter ihm belegte sein Teamkollege Pawel Siwakow den 2. Platz. Es folgten Aleksandr Wlasow (Astana) mit 17 Sekunden und Thibaut Pinot (Groupama) mit 31 Sekunden. Bauke Mollema (Trek) auf dem 5. Platz wies bereits über eine Minute Rückstand auf und ließ Barguil (Arkéa), Porte (Trek) und Bardet (AG2R) knapp hinter sich.

Die 4. Etappe gewann Benoît Cosnefroy (AG2R) je 2 Sekunden vor Mollema, Pinot, Bernal und Wlasow. Siwakow folgte nur 5 Sekunden später, so sich an den Top-5 des Gesamtklassements nichts mehr änderte.

Wegen der Corona-Pandemie rücket die Okzitanien-Rundfahrt 2020 wie einige andere Rennen auch vom gewohnten Juni-Termin in den August. Gleich am Monatsersten, einem Samstag, markierte die Okzitanien-Rundfahrt somit den Wiederbeginn der französischen Straßensaison, die international im März nach Paris-Nizza für mehrere Monate unterbrochen war.

 

Sa 1. bis Di 4. August
Endklassemen La Route d'Occitanie - La Dépêche du Midi 2020
 1. Egan Bernal (COL)         - Ineos             17:57:27
 2. Pawel Siwakow (RUS)       - Ineos                +0:19
 3. Aleksandr Wlasow (RUS)    - Astana               +0:23
 4. Thibaut Pinot (FRA)       - Groupama-FDJ         +0:37
 5. Bauke Mollema (NED)       - Trek-Segafredo       +1:09
 6. Richie Porte (AUS)        - Trek-Segafredo       +1:26
 7. Warren Barguil (FRA)      - Arkéa-Samsic         +1:29
 8. Romain Bardet (FRA)       - AG2R La Mondiale     +1:52
 9. Rafael Valls (ESP)        - Bahrain-McLaren      +1:57
10. Sébast. Reichenbach (SUI) - Groupama-FDJ         +2:06
...

 

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2020 / Okzitanien-Rundfahrt 2020