E3 Classic - Harelbeke 2020

(BEL/1.UWT) - Siegerliste E3-Preis

In Belgien wurden aufgrund der Coronavirus-Pandemie am 12. März alle Radrennen zumindest bis zum Ende des Monats abgesagt. Betroffen war demnach auch die E3 Classic 2020.

 

Fr 27. März 2020
Ergebnis der 63. Auflage E3 BinckBank Classic (203,4km)
N. Z.

 

Von den ProTeams erhielten nach Harelbeke 2020 per Wildcard eine Einladung: Total, Circus-Wanty (beide automatisch qualifiziert) sowie Alpecin-Fenix, B&B Hotels-Vital Concept, Bingoal-Wallonie und Sport Vlaanderen. Die 19 WorldTour-Teams sind sowieso dabei, so dass insgesamt 25 Teams in der Startliste stehen.

An den «Hellingen» wurde für die E3 Classic 2020 so gut wie nichts geändert. Als 3. von insgesamt 16 Anstiegen kam der Kanarieberg neu ins Programm. Nach enger Abfolge der Steigungen ist 19,3 Kilometer vorm Ziel wieder mit dem Tiegemberg das letzte Hindernis im Weg.

Anstiege («Hellingen»)km-Zeit
1.Katteberg17413:01
2.La Houppe11514:25
3.Kanarieberg11014:31
4.Hogerlucht10214:43
5.Knokteberg9114:58
6.Hotondberg8715:04
7.Kortekeer8115:12
8.Taaienberg7615:18
9.Berg ten Steene7015:27
10.Boigneberg6515:35
11.Stationberg5715:45
12.Kapelberg4616:01
13.Paterberg4216:06
14.Oude Kwaremont3916:11
15.Karnemelkbeekstraat3016:22
16.Tiegemberg2016:37
Zielankunft in Harelbeke:
Kilometer 203,4 ca. 17:04

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2020 / E3 Classic - Harelbeke 2020