Giro d'Italia 2019 - Teams

Übersicht - Etappenplan - Startliste - Giro-Siegerliste

4 Wildcards für den Giro d'Italia 2019 verteilte Veranstalter RCS Sport am 25. Januar:

Androni, Bardiani und Israel Academy standen schon letztes Jahr am Giro-Start. Nippo dagegen darf sich nach 2 Jahren Abstinenz wieder über eine Wildcard freuen. In die Röhre schauen muss dafür Neri Sottoli, das unter dem Name Wilier in den letzten Jahren ein Stammgast beim Giro war.

Automatisch dabei sind die 18 WorldTour-Teams:

► Startliste des Giro d'Italia 2019

Radsport-Seite.de, Homepage / Giro d'Italia / Giro d'Italia 2019 / Giro d'Italia 2019, Einladungen