Giro d'Italia 2019 - 15. Etappe

Übersicht - Etappenplan - Berge - Startliste - Endklassement - Giro-Siegerliste

14. Etappe ◄ So 26. Mai: 15. Etappe ► 16. Etappe


Vorschau auf diese Etappe: Die 15. Etappe des Giro d'Italia 2019 wandelt in den Spuren der Lombardei-Rundfahrt. Denn die Schlussphase dieser 232 Kilometer langen Etappe ist relativ identisch im Vergleich zum Herbstklassiker – zwischen den beiden südlichen Armen des Comer Sees und dann auch mit Ziel in Como. Auf den letzten gut 60 Kilometern stehen Madonna del Ghisallo, Colma di Sormano und Civiglio im Profil. Vom 4,2 Kilometer langen und im Schnitt 9,6 % steilen Civiglio-Anstieg sind es noch 8,7 Kilometer bis ins Ziel, davon weniger als 3 flach. Sollten mehrere Fahrer in Como um den Etappensieg fahren, ist auch die Positionierung vor der letzten scharfen Rechtskurve 300 Meter vorm Ziel von Bedeutung. Nach den 2 ersten Alpenetappen hat diese 15. Etappe durchaus das Potenzial, weiteren Schaden in der Gesamtwertung anzurichten.
► Profile, Landkarten und Zeitplan auf www.giroditalia.it

Es folgt der 2. und letzte Ruhetag beim Giro d'Italia 2019, ehe das Rennen mit der Köngisetappe fortgesetzt wird ...

Giro d'Italia 2019

Giro d'Italia 2019
15. Etappe (232,0km)
von Ivrea 11:25
nach Como 17:13

-km139 13:37 Busto Arsizio
-km105 14:26 Cantù
-km59 15:39 Madonna del Ghisallo
-km43 16:12 Colma di Sormano
-km9 17:02 Civiglio

Radsport-Seite.de, Homepage / Giro d'Italia / Giro d'Italia 2019 / Giro d'Italia 2019, 15. Etappe (Como)