Brussels Cycling Classic 2024

(BEL/1.Pro) - Siegerliste Brussels Cycling Classic

Abrahamsen schafft es vor den Sprintern

Jonas Abrahamsen (Uno-X) holte sich bei der Brussels Cycling Classic 2024 seinen ersten Profisieg. Der 28-jährige Norweger rettete 4 Sekunden vor knapp 30 Verfolgern ins Ziel. Von denen sprintete Biniam Girmay (Intermarché), Mitte der Woche erst siegreich beim Circuit Franco-Belge, auf den 2. Platz vor Kaden Groves (Alpecin)

15 Kilometer vorm Ziel setzte sich Abrahamsen aus einer großen Gruppe ab, in der fast alle schnellen Sprinter saßen und die zu diesem Zeitpunkt rund eine halbe Minute vorm kaum größeren Hauptfeld unterwegs war. Martin Svrcek (Soudal) sprang Abrahamsen hinterher. Den Bärenanteil der Führungsarbeit verrichtete aber Abrahamsen, der Svrcek dann an einer leichten Steigung 4,5 Kilometer vorm Ziel abstellte. Svrcek wurde noch auf den 38. Platz durchgereicht.

 

So 2. Juni 2024, Brüssel
Ergebnis der 104. Auflage Brussels Cycling Classic (218,4km)
 1. Jonas Abrahamsen (NOR)     - Uno-X                    4:53:23
 2. Biniam Girmay (ERI)        - Intermarché-Wanty          +0:04
 3. Kaden Groves (AUS)         - Alpecin-Deceuninck
 4. Pascal Ackermann (GER)     - Israel-Premier Tech
 5. Matteo Moschetti (ITA)     - Q36.5
 6. Juan Molano (COL)          - UAE-Emirates              alle
 7. Filippo Fiorelli (ITA)     - VF Group-Bardiani
 8. Lionel Taminiaux (BEL)     - Lotto-Dstny              gleiche
 9. Milan Fretin (BEL)         - Cofidis
10. Francisco Galvan (ESP)     - Kern Pharma               Zeit
...

 

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2024 / Brussels Cycling Classic 2024