Paris-Bourges 2018

(FRA/1.1) - Siegerliste Paris-Bourges

Madous im Foto-Finish vor Coquard

Valentin Madouas (Groupama) gewann das Tagesrennen Paris-Bourges 2018. Der 22-jährige Franzose attackierte vor dem Kilometerbogen aus einer Spitzengruppe und wurde von dem heransprintenden Bryan Coquard (Vital Concept) erst auf Höhe des Zielstrichs überholt. Die Auswertung des Zielfilms gab jedoch endgülitigen Aufschluss zugunsten von Madouas. Das Podium komplettierte Christophe Laporte (Cofidis). Außer Madouas wurden alle Mitausreißer noch vor dem Ziel vom Hauptfeld geschluckt.

Do 4. Oktober 2018, Gien - Bourges
Ergebnis der 68. Auflage Paris-Bourges (190,3km)
1. Valentin Madouas (FRA) - Groupama-FDJ 4:20:27
2. Bryan Coquard (FRA) - Vital Concept
3. Christophe Lapirte (FRA) - Cofidis
4. Bram Welten (NED) - Fortuneo-Samsic alle
5. Milan Menten (BEL) - Sport Vlaanderen
6. Jon Aberasturi (ESP) - Euskadi-Murias
7. Andrea Pasqualon (ITA) - Wanty-Groupe Gobert gleiche
8. Mickael Delage (FRA) - Groupama-FDJ
9. Nils Eekhoff (NED) - Sunweb Development
10. Damien Touze (FRA) - St-Michel-Auber 93 Zeit
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2018 / Paris-Bourges 2018