GP Beghelli 2018

(ITA/1.HC) - Siegerliste GP Beghelli

Mollema mit kurzem Siegessolo

Bauke Mollema (Trek) gewann den GP Behelli 2018 nach einem kurzen Solo. Der Niederländer attackierte gut 2 Kilometer vorm Ziel zum wiederholten Mal aus einer größeren Spitzengruppe, als diese kurz vor der Einholung durch ein Verfolgerfeld stand. Im Sprint des Hauptfeldes um den 2. Platz setzte sich Carlos Barbero knapp vor Manuel Belletti (Androni) durch.

Beim GP Beghelli 2018 war nach einer größeren Schleife ein 13,3-Kilometer-Rundkurs um Monteveglio 10-mal zu bewältigen. Darin enthalten war wie immer der Anstieg von Zappolino, der jeweils 8,2 Kilometer vor der Ziellinie überquert wurde.

So 7. Oktober 2018, Monteveglio
Ergebnis der 22. Auflage Gran Premio Bruno Beghelli (196,3km)
1. Bauke Mollema (NED) - Trek-Segafredo 4:25:04
2. Carlos Barbero (ESP) - Movistar +0:06
3. Manuel Belletti (ITA) - Androni-Sidermec
4. Juan José Lobato (ESP) - Nippo-Vini Fantini
5. Riccardo Minali (ITA) - Astana
6. Matteo Trentin (ITA) - Mitchelton-Scott
7. Leonardo Basso (ITA) - Sky
8. Matthieu Ladagnous (FRA) - Groupama-FDJ
9. Koen Bouwman (NED) - LottoNL-Jumbo
10. Sonny Colbrelli (ITA) - Bahrain-Merida
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2018 / GP Beghelli 2018