Algarve-Rundfahrt 2018

(POR/2.HC) - Siegerliste Algarve-Rundfahrt

Et. Startort    Zielort          km   Etappensieger       Leader
1. Albufeira Lagos 193 Dylan Groenewegen Dylan Groenewegen
2. Sagres Fóia 188 Michal Kwiatkowski Geraint Thomas
3. Lagoa Lagoa 20* Geraint Thomas Geraint Thomas
4. Almodôvar Tavira 199 Dylan Groenewegen Geraint Thomas
5. Faro Alto do Malhão 174 Michal Kwiatkowski Michal Kwiatkowski
*) Einzelzeitfahren

Auf der 1. Etappe eröffnete Dylan Groenewegen (LottoNL) den Massensprint einen Augenblick eher als Arnaud Démare (FDJ) - und rettete diesen Tick bis auf die Ziellinie. Den 3. Platz belegte Hugo Hofstetter (Cofidis).

Im Bergaufziel der 2. Etappe absolvierte Michal Kwiatkowski (Sky) den Sprint um den Sieg mit überlegenem Vorsprung. In der gleichen Sekunden mit dem Sieger wurden außerdem Bauke Mollema (Trek), Geraint Thomas (Sky), Dan Martin (UAE) und Jaime Roson (Movistar) gewertet. Die nächsten Fahrer führte Patrick Konrad (Bora) auf dem 6. Platz mit 3 Sekunden Rückstand ins Ziel.

Im 20,3 Kilometer langen Einzelzeitfahren fuhr Geraint Thomas als Gesamtführender und somit letzter Starter Bestzeit in 24:09 Minuten. Er verdrängte Victor Campenaerts (Lotto), der zuvor auf der 3. Etappe lange an der Spitze gestanden hatte, um 11 Sekunden. Den 3. Platz belegte Stefan Küng (BMC) mit 19 Sekunden Rückstand. Mit 3 Sekunden mehr folgten Kwiatkowski und Nelson Oliveira (Movistar) auf den nächsten Rängen.

Dylan Groenewegen siegte erneut im Massensprint der 4. Etappe. Er ließ Matteo Pelucchi (Bora) hinter ihm nicht den Hauch einer Chance. Mit noch größerem Abstand komplettierte John Degenkolb (Trek) die Top-3 des Tages.

Auf der 5. Etappe wurde das Gesamtklassement aufgewirbelt durch eine große Gruppe, in der nur Kwiatkowski aus den bisherigen Top-Ten vertreten war. Kwiatkowski ließ es nicht beim Gesamtsieg bewenden, sondern packte am 3 Kilometer langen Schlussanstieg auch noch den Tagessieg drauf.

Für die Gesamtwertung der Algarve-Rundfahrt 2018 waren die Bergankünfte der 2. und 5. Etappe sowie das Einzelzeitfahren der 3. Etappe interessant für die Gesamtwertung. Die Profile der 1. und 4. Etappe deuteten dagegen auf Massensprints hin.

Mi 14. bis So 18. Februar
Endklassement Volta ao Algarve em Bicicleta 2018
1. Michal Kwiatkowski (POL) - Sky 18:54:11
2. Geraint Thomas (GBR) - Sky +1:31
3. Tejay van Garderen (USA) - BMC +2:16
4. Bauke Mollema (NED) - Trek-Segafredo +2:22
5. Bob Jungels (LUX) - Quick Step Floors +2:33
6. Jaime Roson (ESP) - Movistar +2:49
7. Maximil. Schachmann (GER) - Quick Step Floors +2:50
8. Serge Pauwels (BEL) - Dimension Data +2:50
9. Felix Großschartner (AUT) - Bora-Hansgrohe +2:51
10. Nelson Oliveira (POR) - Movistar +2:54
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2018 / Algarve-Rundfahrt 2018