Tour de l'Ain 2019

(FRA/2.1) - Siegerliste Tour de l'Ain

Et. Startort            Zielort                  km   Etappensieger     Leader
1. Bourg-en-Bresse Saint-Vulbas 163 Stefan Bissegger Stefan Bissegger
2. Bellignat Col de la Faucille 124 Alexandre Geniez Alexandre Geniez
3. Villars-les-Dombes Col du Grand Colombier 119 Thibaut Pinot Thibaut Pinot

Pinot versenkt Konkurrenz am Grand Colombier

Thibaut Pinot (Groupama) holte den Gesamtsieg bei der 3-tägige Tour de l'Ain 2019. Denn der 28-jährige Franzose gewann die abschließende 3. Etappe am Grand Colombier mit weitem Abstand – bei allerdings überschaubarer Konkurrenz. Im Endklassement blieb Mathias Frank (AG2R) der 2. Platz 1:08 Minuten hinter Pinot. Weitere 17 Sekunden dahinter komplettierte Rein Taaramäe (Total) das Podium.

Auf der 1. Etappe schoss Stefan Bissegger (Schweiz) in Front durch die letzte Kurve und behauptete sich im Massensprint vor Lorrenzo Manzin (Vital Concept) und Anthony Maldonado (St-Michel).

Im Schlussanstieg der 2. Etappe kristallisierten sich 4 Fahrer bei Regenwetter heraus. Von denen gewann Alexandre Geniez (AG2R) den 4er-Sprint deutlich vor Pinot, Frank und Artjom Nytsch (Gazprom). Mit 10 Sekunden Rückstand belegte Aurélien Paret-Peintre, ein weiterer Teamkollege von Geniez, den 5. Platz vor Taaramäe.

Auf der 3. Etappe versenkte Thibaut Pinot die Konkurrenz. Am Grand Colombier gewann er als Solist 52 Sekunden vor Élie Gesbert (Arkéa) und Alexej Rybalkin (Gazprom) sowie 56 vor Rein Taaramäe und Mathias Frank. Geniez verlor über 5 Minuten.

Fr 24. bis So 26. Mai
Endklassement Tour de l'Ain 2019
1. Thibaut Pinot (FRA) - Groupama-FDJ 10:01:10
2. Mathias Frank (SUI) - AG2R La Mondiale +1:08
3. Rein Taaramäe (EST) - Total Direct Energie +1:25
4. Élie Gesbert (FRA) - Arkéa-Samsic +1:38
5. Alexej Rybalkin (RUS) - Gazprom-Rusvelo +1:40
6. Artjom Nytsch (RUS) - Gazprom-Rusvelo +2:30
7. Wadim Pronski (KAZ) - Vino-Astana Motors +2:52
8. Julien Simon (FRA) - Cofidis +2:54
9. Javier Moreno (ESP) - Delko-Marseille +3:07
10. Nicolas Edet (FRA) - Cofidis +3:32
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2019 / Tour de l'Ain 2019