Gent-Wevelgem 2012

(BEL/WorldTour) - Siegerliste Gent-Wevelgem

Weiterer Sieg für Boonen
2 Tage nach dem E3-Preis ließ Tom Boonen (Omega Pharma) bei Gent-Wevelgem seinen nächsten Sieg folgen. Der 31-jährige Belgier verwies im Sprint eines ersten Feldes Peter Sagan (Liquigas) mit einer knappen Radlänge Vorsprung auf den 2. Platz. Das Podium komplettierte Matti Breschel (Rabobank). Die Plätze 4 und 5 Platz belegten die ehemaligen Wevelgem-Sieger Freire (Katusha) und Hagen (Sky). Für Vorjahressieger Boonen war es der 3. Erfolg in Wevelgem.

Wie schon bei Mailand-San Remo hatten Mark Cavendish (Sky) und André Greipel (Lotto) nichts mit dem Ausgang zu tun. Die Selektion bei Gent-Wevelgem 2012 erfolgte, als Cancellara (RadioShack) am Ende der Hügelzone mit Kemmelberg und Co. ausgangs des Montebergs das Tempo erhöhte und zunächst nur Sagan mitzog. Doch vor allem Boonens Helfer waren auf dem Posten, vereitelten den Vorstoß und holten auch die frühen Ausreißer Lund (Saxo Bank) und Jon Izagirre (Euskaltel) zurück. Am Ende fiel die Entscheidung aus einer gut 30-köpfigen Gruppe.

Die Strecke von Gent-Wevelgem wurde 2012 um 30 auf eine Länge von 235 Kilometern verlängert werden. Neben den obligatorischen Einladungen an die 18 ProTeams gingen Wildcards für Gent-Wevelgem 2012 an: Accent-Willems, Landbouwkrediet, Topsport Vlaanderen (alle Belgien), Project 1t4i (Niederlande), Farnese Vini (Italien), Cofidis und Europcar (beide Frankreich).

So 25. März 2012
Ergebnis der 74. Auflage Gent-Wevelgem (234,6km)
1. Tom Boonen (BEL) - Omega-Quick Step 5h32:44
2. Peter Sagan (SVK) - Liquigas-Cannondale
3. Matti Breschel (DEN) - Rabobank
4. Oscar Freire (ESP) - Katusha
5. Edvald Boasson Hagen (NOR) - Sky
6. Daniele Bennati (ITA) - RadioShack-Nissan
7. Marco Marcato (ITA) - Vacansoleil-DCM alle
8. Steve Chainel (FRA) - FDJ
9. Filippo Pozzato (ITA) - Farnese Vini
10. Giovanni Visconti (ITA) - Movistar gleiche
11. Johan Vansummeren (Bel) - Garmin-Barracuda
12. Matthew Goss (AUS) - Greenedge
13. Fabian Cancellara (SUI) - Radioshack-Nissan Zeit
14. Christian Knees (GER) - Sky +0:03
15. Jon Izaguirre (ESP) - Euskaltel-Euskadi +0:04
16. Daniel Oss (ITA) - Liquigas-Cannondale gl.Zeit
17. Anders Lund (DEN) - Saxo Bank gl.Zeit
18. Maarten Wynants (BEL) - Rabobank +0:06
19. Wladimir Issaitschew (RUS) - Katusha gl.Zeit
20. Oscar Gatto (ITA) - Farnese Vini +0:08
21. Koen Barbé (BEL) - Landbouwkrediet gl.Zeit
22. Alessandro Ballan (ITA) - BMC +0:15
23. Julien Fouchard (FRA) - Cofidis +0:21
24. Luca Paolini (ITA) - Katusha gl.Zeit
25. Gert Steegmans (BEL) - Omega-Quick Sstep gl.Zeit
...
28. Gerald Ciolek (GER) - Omega-Quick Step +1:27
31. André Greipel (GER) - Lotto-Belisol +2:27
39. Philippe Gilbert (BEL) - BMC +2:33
48. Thor Hushovd (NOR) - BMC +2:33
57. John Degenkolb (GER) - Project 1t4i +2:33
58. Mark Cavendish (GBR) - Sky +2:33
- 195 Teilnehmer, davon 158 klassiert.

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.gent-wevelgem.be/
      - Landkarte & Profil (PDF-Datei)
      - Marschtabelle (PDF-Datei)
(provisorische) Startliste auf cyclingfever.com
Fotos des Vorjahres auf cyclingnews.com

Ergebnis des Vorjahres (Sieger Tom Boonen)
Ergebnis vor 2 Jahren (Sieger Bernhard Eisel)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2012 / Gent-Wevelgem 2012