Quer durch Flandern - Waregem 2011

(BEL/1.1) - Siegerliste Quer durch Flandern

Nuyens siegreich in Waregem
Nick Nuyens (Saxo Bank) gewann in Waregem das Tagesrennen Dwars door Vlaanderen, auf Deutsch Quer durch Flandern. Der 30-jährige Belgier behauptete sich nach 204 Kilometern im Zweiersprint deutlich vor Geraint Thomas (Sky). Die beiden widersetzten sich unbändig gegen das Hauptfeld, das auf dem Schlusskilometer schon bis auf wenige Meter herangekommen war. Zu dem ursprünglichen Trio gehörte bis zu diesem Zeitpunkt auch noch Frédéric Amorison (Landbouwkrediet), der den letzten Antritt von Nuyens aber nicht mehr folgen konnte. Den 3. Platz belegte somit Tyler Farrar (Garmin) als schnellster Sprinter des Hauptfelds.

24. März 2010, Roeselare - Waregem
Ergebnis der 66. Auflage Dwars door Vlaanderen (204km)
1. Nick Nuyens (BEL) - Saxo Bank-Sungard 4h39:55
2. Geraint Thomas (GBR) - Sky
3. Tyler Farrar (USA) - Garmin-Cervélo
4. Mathew Hayman (AUS) - Sky alle
5. Marco Marcato (ITA) - Vacansoleil-DCM
6. Baden Cooke (AUS) - Saxo Bank-Sungard
7. Leif Hoste (BEL) - Katusha gleiche
8. Tom Leezer (NED) - Rabobank
9. Tom Boonen (BEL) - Quick Step
10. Dominique Rollin (CAN) - FDJ Zeit
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.dwarsdoorvlaanderen.be/
(provisorische) Startliste auf cyclingstartlists.com

Ergebnis des Vorjahres (Sieger Matti Breschel)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2011 / Quer durch Flandern - Waregem 2011