Tour de Wallonie 2012

(BEL/2.HC) - Siegerliste der Wallonien-Rundfahrt

Et. Start              Ziel          km   Etappensieger      Leader
1. Tournai Lessines 160 Nacer Bouhanni Nacer Bouhanni
2. Binche Mettet 205 Danilo Napolitano Daniel Napolitano
3. Marche en Famenne Beaufays 186 Giacomo Nizzolo Giacomo Nizzolo
4. Huy Oreye 207 Danilo Napolitano Giacomo Nizzolo
5. Welkenraedt Perwez 179 Danilo Napolitano Giacomo Nizzolo

Nizzolo Sieger im Sekundenspiel
Die Tour de Wallonie 2012 wurde im Kampf um Bonussekunden entschieden, und zwar zwischen Fahrern, die auf der 3. von 5 Etappen im ersten Feld das Ziel erreichten. Die entsprechende Etappe gewann Giacomo Nizzolo (RadioShack), der auch im Endklassement die Nase vorn hatte. Dem 23-jährigen Italiener kam am Ende Gianni Meersman (Lotto) noch einmal bedrohlich nahe durch Zeitgutschriften bei Zwischensprints und einem 2. Platz in der Tageswertung der letzten Etappe. Meersman fehlte im Endklassement eine Sekunde auf Nizzolo, beim drittplatzierten Pim Ligthart (Vacansoleil) waren es nur 2 Sekunden. Für die 3 Etappenbesten gab es 10, 6 und 4 Sekunden Zeitgutschrift, bei Zwischensprints 3, 2, 1.

Die 1. Etappe de Tour de Wallonie 2012 gewann Nacer Bouhanni (FDJ) im Massensprint vor Ligthart und Nizzolo, die 2. Etappe Danilo Napolitano (Acqua & Sapone) vor Appollonio (Sky) und Romain Feillu (Vacansoleil). Auf der 3. Etappe behauptete sich Giacomo Nizzolo in einem rund 30-köpfigen ersten Feld, in dem die meisten Sammler der bisherigen Bonussekunden fehlten. Nizzolo setzte sich vor Ignatjew (Katusha) und Meersman (Lotto) durch. Die Olympiateilnehmer Kolobnew (Katusha), van Avermaet (BMC) und Boonen (Omega, gehandicapt wegen gebrochener Rippe) waren zur 4. Etappe nicht mehr erschienen, wobei die beiden Erstgenannten auf der 3. Etappe noch Top-Ten-Platzierungen belegten.

Die 4. Etappe wurde dann wieder in einer Massenankunft des gesamten Teilnehmerfeldes entschieden, mit Napolitano vor Appollonio und Lodewyck (BMC). Auf der 5. und letzten Etappe verbuchte Napolitano seinen 3. Sieg, vor Meersman und Appollonio. Napolitano und Appollonio verpassten trotz ihrer Tagesergebnisse Top-Platzierungen im Endklassement, weil sie auf der 3. Etappe im Vorderfeld fehlten.

Sa 21. bis Mi 25. Juli
Endklassement Tour de Wallonie 2012
1. Giacomo Nizzolo (ITA) - RadioShack-Nissan 23h28:43
2. Gianni Meersman (BEL) - Lotto-Belisol +0:01
3. Pim Ligthart (NED) - Vacansoleil-DCM +0:02
4. Michail Ignatjew (RUS) - Katusha +0:03
5. Lloyd Mondory (FRA) - AG2R La Mondiale +0:11
6. Davy Commeyne (BEL) - Landbouwkrediet +0:13
7. Pieter Jacobs (BEL) - Topsport Vlaanderen +0:13
8. Kevin Ista (BEL) - Accent.jobs-Willems +0:14
9. Jelle Wallays (BEL) - Topsport Vlaanderen +0:14
10. Rémi Pauriol (FRA) - FDJ-BigMat +0:14
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.trworg.be/
Startliste auf velo-club.net

Etappenplan & Ergebnis des Vorjahres (Sieger van Avermaet)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2012 / Tour de Wallonie 2012