Vuelta a España 2017 - 15. Etappe

Übersicht - Etappenplan - Startliste - Endklassement - Vuelta-Siegerliste

14. Etappe So 3. September: 15. Etappe 16. Etappe


Vorschau auf diese Etappe: Die 15. Etappe der Vuelta 2017 ist nur 127 Kilometer kurz, dafür aber umso heftiger, was die Berge angeht: Die Strecke führt hoch hinaus in die Sierra Nevada mit Bergankunft an dem 2.490 Meter hohen Alto Hoja de la Mora. Rechnet man den übergangslos vorgelagerten Alto de Monachil hinzu, dann ist der Schlussanstieg 28 Kilometer lang. Und davor wird noch die Route über den Alto de Hazallanas genommen. Das dürfte im Ziel gesalzene Abstände geben, obschon der Schlussanstieg nicht besonders steil ist.

Auf die 15. Etappe folgt ein langer Transfer nach Nordspanien und der 2. Ruhetag der Vuelta 2017.

Spanien-Rundfahrt 2017

Vuelta a España 2017
15. Etappe (127km)
von Alcalá la Real
in die Sierra Nevada

-km?
-km55 Alto de Hazallanas
-km19 Alto de Monachil
-km0 Alto Hoya de la Mora

Radsport-Seite.de, Homepage / Vuelta España / Vuelta a España - Spanien-Rundfahrt 2017 / Vuelta a Espana 2017, 15. Etappe (Alto Hoya de la Mora in der Sierra Nevada)