Vuelta a España 2017 - 3. Etappe

Übersicht - Etappenplan - Startliste - Endklassement - Vuelta-Siegerliste

2. Etappe Mo 21. August: 3. Etappe 4. Etappe

Zielankunft in Andorra la Vella: ca. 17:40 Uhr

Ergebnis
1.


Vorschau auf diese Etappe: Am 3. Tag der Vuelta 2017 geht es raus aus Frankreich. Das Ziel liegt nach zwischenzeitlicher Durchfahrt jedoch noch nicht in Spanien, sondern in Andorra. Nachdem Spanien über den Col de la Perche erreicht wurde, erfolgt ein fallender Abschnitt durch Spanien über La Seu d'Urgell. In Andorra stehen auf den letzten 47,5 Kilometern der Coll de la Rabassa und der Alto della Comella im Profil. Das Ziel ist in Andorra la Vella. Das Finale stellt einen ersten Test für die Klassementfahrer dar, die freilich danach noch viele weitere Chancen im Laufe der Spanien-Rundfahrt 2017 haben.

2. Etappe Mo 21. August: 3. Etappe 4. Etappe

Spanien-Rundfahrt 2017

Vuelta a España 2017
3. Etappe (158,5km)
von Prades (FRA)
nach Andorra la Vella (AND)

-km127 14:08 Col de la Perche
-km31 16:48 Coll de la Rabassa
-km14 17:18 Andorra la Vella
-km7 17:28 Alto de la Comella

Radsport-Seite.de, Homepage / Vuelta España / Vuelta a España - Spanien-Rundfahrt 2017 / Vuelta a España 2017, 3. Etappe (Prades/FRA - Andorra la Vella/AND)