Vuelta a España 2012 - 18. Etappe

Übersicht - Etappenplan - Teams - Endklassement - Vuelta-Siegerliste

17. Etappe  Do 6. September: 18. Etappe 19. Etappe

Zielankunft in Valladolid: ca. 17:40 Uhr

Bennati knapp vor Swift
Daniele Bennati (RadioShack) gewann in Valladolid die 18. Etappe der Spanien-Rundfahrt 2012 im Massensprint. Der 31-jährige Italiener übertrumpfte Ben Swift (Sky) im letzten Moment um nur wenige Zentimeter, nachdem er erst spät aus dem Windschatten des Briten angetreten war. John Degenkolb (Argos), der bisherige Seriensieger in Sprintankünften, verpasste diesmal den Zug ganz vorne und konnte wegen einer entstandenen Lücke nur noch den 5. Platz hinter Allan Davis (Orica) und Lloyd Mondory (AG2R) erreichen.

Für Daniele Bennati war es der erste Saisonsieg. Sein letzter Erfolg liegt fast genau ein Jahr zurück, ebenfalls in der Endphase der Spanien-Rundfahrt, als er die 20. Etappe für sich entschied.

Ergebnis
1. Daniele Bennati (ITA) - RadioShack-Nissan 4h17:17
2. Ben Swift (GBR) - Sky
3. Allan Davis (AUS) - Orica-Greenedge alle
4. Lloyd Mondory (FRA) - AG2R La Mondiale
5. John Degenkolb (GER) - Argos-Shimano
6. Davide Vigano (ITA) - Lampre-ISD gleiche
7. Matti Breschel (DEN) - Rabobank
8. Koen de Kort (NED) - Argos-Shimano
9. Mitchell Docker (AUS) - Orica-Greenedge Zeit
10. Grégory Rast (SUI) - RadioShack-Nissan +0:06
11. Assan Bassajew (KAZ) - Astana
12. Elia Viviani (ITA) - Liquigas-Cannondale
13. Simon Clarke (AUS) - Orica-Greenedge alle
14. Leonardo Duque (COL) - Cofidis gleiche
15. Ruben Perez (ESP) - Euskaltel-Euskadi Zeit
- 178 Fahrer klassiert.
DNF Linus Gerdemann (GER) - RadioShack

An der Spitze der Gesamtwertung passierte auf der 18. Etappe der Spanien-Rundfahrt 2012 nichts, auch wenn die Fahrer wegen des windigen Finales besonders aufpassen mussten. So durfte Alberto Contador (Saxo) zum 2. Mal in diesem Jahr das Rote Trikot des Gesamtführenden entgegen nehmen.

Gesamtwertung
1. Alberto Contador (ESP) - Saxo Bank-Tinkoff 72h25:21
2. Alejandro Valverde (ESP) - Movistar +1:52
3. Joaquin Rodriguez (ESP) - Katusha +2:28
4. Christopher Froome (GBR) - Sky +9:40
5. Daniel Moreno (ESP) - Katusha +11:36
6. Robert Gesink (NED) - Rabobank +12:02
7. Laurens ten Dam (NED) - Rabobank +12:55
8. Andrew Talansky (USA) - Garmin-Sharp +13:06
9. Igor Anton (ESP) - Euskaltel-Euskadi +13:49
10. Beñat Intxausti (ESP) - Movistar +14:10
11. Gorka Verdugo (ESP) - Euskaltel-Euskadi +15:54
12. Nicolas Roche (IRL) - AG2R La Mondiale +16:22
13. Tomasz Marczynski (POL) - Vacansoleil-DCM +17:11
14. Sergio Henao (COL) - Sky +18:07
15. Maxime Monfort (BEL) - RadioShack-Nissan +18:12
16. Bart de Clerq (BEL) - Lotto-Belisol +18:18
17. Przemyslaw Niemec (POL) - Lampre-ISD +19:13
18. Winner Anacona (COL) - Lampre-ISD +20:08
19. Rinaldo Nocentini (ITA) - AG2R La Mondiale +20:24
20. Maxime Bouet (FRA) - AG2R La Mindiale +28:13

Die Ausreißer Cesar (Andalucia), Bookwalter (BMC), Mate (Cofidis), Smukulis (Katusha) und Keizer (Vacansoleil) waren an diesem Tag ohne Chance. Denn die Sprinterteams, allen voran Argos für Degenkolb und RadioShack für Bennati, später auch Sky für Swift, wollten unbedingt eine Massenankunft herbeiführen und ließen daran auch nie einen Zweifel aufkommen.


Einschätzung vor der Etappe: Sofern noch Sprinter mit hungrigen Teams dabei sind, könnte die 18. Etappe noch einmal etwas für die schnellen Männer sein. Gegen Ende der Rundfahrt stehen allerdings auch die Chancen für erfolgreiche Ausreißergruppen ganz gut. Mit einer Länge von 204,5 Kilometern ist dieses Teilstück das längste der Vuelta 2012.
Landkarte, Zeittabelle & Profil auf www.lavuelta.com

17. Etappe  Do 6. September: 18. Etappe 19. Etappe

Vuelta 2012

Vuelta a España 2012
18. Etappe (204,5km)
von Aguilar de Campoo
nach Valladolid

Etappensieger:
Daniele Bennati (ITA)

Rotes Trikot:
Alberto Contador (ESP)

Grünes Trikot:
Joaquin Rodriguez (ESP)

Bergtrikot:
Simon Clarke (AUS)

Kombinationswertung:
Joaquin Rodriguez (ESP)

Teamwertung:
Movistar

Radsport-Seite.de, Homepage / Vuelta España / Vuelta a España 2012 / Vuelta a España 2012, 18. Etappe (Valladolid)