Vuelta a España 2011 - 2. Etappe

Übersicht - Etappenplan - Teams - Endklassement - Vuelta-Siegerliste

1. Etappe So 21. August: 2. Etappe 3. Etappe

von La Nucia nach Playa de Orihuela (174km)

Sutton vor Reynes und Kittel
Etwas überraschend gewann Christopher Sutton (Sky) die 2. Etappe der Spanien-Rundfahrt 2011. Der 26-jährige Australier setzte sich gegen Vicente Reynes (Lotto) durch. Den 3. Platz belegte bei seiner Grand-Tour-Premiere sogleich Marcel Kittel (Skil). Bei der Massenankunft suchte Reynes die Entscheidung ausgangs eines kurzen, bis zu 8 Prozent steilen Abschnitts, der 260 Meter vor dem Ziel endete. Sutton hatte den richtigen Riecher und folgte als einziger Fahrer Reynes' Antritt. Kurz vor dem Zielstrich überholte Sutton problemlos seinen unfreiwilligen Anfahrer. Die nominellen Top-Sprinter hatten das Nachsehen, Tyler Farrar (Garmin) kam immerhin noch auf den 4. Platz.

Ergebnis
1. Christopher Sutton (AUS) - Sky 4h11:41
2. Vicente Reynes (ESP) - Omega Pharma-Lotto
3. Marcel Kittel (GER) - Skil-Shimano
4. Tyler Farrar (USA) - Garmin-Cervélo
5. Matti Breschel (DEN) - Rabobank
6. Daniele Bennati (ITA) - Leopard-Trek
7. Enrico Gasparotto (ITA) - Astana alle
8. Lloyd Mondory (FRA) - AG2R La Mondiale
9. Luca Paolini (ITA) - Katusha
10. John Degenkolb (GER) - HTC-Highroad
11. Peter Sagan (SVK) - Liquigas-Cannondale gleiche
12. Jurgen v. d. Broeck (BEL) - Omega Pharma-Lotto
13. Alessandro Petacchi (ITA) - Lampre-ISD
14. Greg van Avermaet (BEL) - BMC Racing
15. Bauke Mollema (NED) - Rabobank Zeit
...
95. Carlos Sastre (ESP) - Geox-TMC +0:20
- 197 Fahrer klassiert.
DNF Matthew Goss (AUS) - HTC-Highroad

Daniele Bennati (Leopard) übernahm das Rote Trikot des Gesamtführenden von seinem zeitgleichen Teamkollegen Fuglsang wegen der niedrigeren Summe der bisherigen Etappenplätze.

Gesamtklassement
1. Daniele Bennati (ITA) - Leopard-Trek 4h28:11
2. Jakob Fuglsang (DEN) - Leopard-Trek +0:00
...
5. Peter Sagan (SVK) - Liquigas-Cannondale +0:04
10. John Degenkolb (GER) - HTC-Highroad +0:06
12. Marcel Kittel (GER) - Skil-Shimano +0:10

Das erste Bergtrikot der Vuelta 2011 sicherte sich Paul Martens (Rabobank), der in der Spitzengruppe des Tages fuhr.

Etappenvorschau in einem Satz: Am Ende dieser Flachetappe sollte es auf dem teilweise ansteigenden Schlusskilometer zum Massensprint kommen.

Landkarte, Marschtabelle und Profil auf www.lavuelta.com

Vuelta 2011
Radsport-Seite.de, Homepage / Vuelta España / Vuelta a España 2011 / Vuelta a España 2011, 2. Etappe