Vuelta a España 2010 - 19. Etappe

Übersicht mit Etappenplan - Teams - Endklassement - Siegerliste

18. Etappe Fr 17. September: 19. Etappe 20. Etappe

Piedrahita - Toledo (231,2km)

Landkarte, Marschtabelle und Profil auf www.lavuelta.com

Gilbert gewinnt, Nibali baut leicht aus
Philippe Gilbert (Lotto) holte 2 Tage vor dem Rundfahrt-Ende den Sieg auf der längsten Etappe der Vuelta 2010. Nach 231,2 Kilometern schlug er Farrar (Garmin) und Pozzato (Katusha) im verwinkelten Bergaufsprint. Dahinter klafften im Hauptfeld etliche Lücken. Der Gesamtführende Vincenzo Nibali (Liquigas) wurde auf dem 6. Platz mit einer Sekunde Rückstand auf Gilbert gewertet, ebenso wie der Gesamtdritte Peter Velits (HTC) auf dem 5. Platz. Der Gesamtzweite Ezequiel Mosquera (Xaxobeo) bekam auf dem 23. Platz hingegen 13 Sekunden notiert. Mosqueras Rückstand auf Nibali vergrößerte sich auf 50 Sekunden, einen Tag vor der Entscheidungsetappe hoch zur Bola del Mundo.

Auch unter den weiteren Top-Ten-Fahrern gab es kleine, aber vielleicht noch entscheidende Abstände an der Ziellinie von Toledo. Rodriguez (Katusha) verlor 7 Sekunden auf Tagessieger Gilbert und rückte dadurch vor auf den 4. Platz der Gesamtwertung - nur 3 Sekunden vor Frank Schleck (Saxo Bank), der auf dem Schlusskilometer Defekt hatte, allerdings mit der Zeit der Fahrer gewertet wurde, neben denen er zum Zeitpunkt des Defekts fuhr: Dies machte 15 Sekunden zu Gilbert, ebenso wie bei Tondo (Cervélo) und Danielson (Garmin). Roche (AG2R) verlor 9 Sekunden, überholte Danielson und belegt nun hinter Schleck und Tondo den 7. Platz in der Gesamtwertung - so eng geht es auf diesen Plätzen zu!

Ergebnis
1. Philippe Gilbert (BEL) - Omega Pharma-Lotto 5h43:41
2. Tyler Farrar (USA) - Garmin-Transitions +0:01
3. Filippo Pozzato (ITA) - Team Katusha
4. Sébastien Hinault (FRA) - AG2R La Mondiale
5. Peter Velits (SVK) - HTC-Columbia
6. Vincenzo Nibali (ITA) - Liquigas-Doimo alle
7. Nikolas Maes (BEL) - Quick Step
8. Grega Bole (SLO) - Lampre-Farnese Vini gleiche
9. Daniele Bennati (ITA) - Liquigas-Doimo
10. Paul Voss (GER) - Team Milram Zeit
...
15. Joaquin Rodriguez (ESP) - Team Katusha +0:07
16. Nicolas Roche (IRL) - AG2R La Mondiale +0:09
18. Mark Cavendish (GBR) - HTC-Columbia +0:09
19. Luis Leon Sanchez (ESP) - Caisse d'Epargne +0:09
22. Carlos Sastre (ESP) - Cervélo +0:13
23. Ezequiel Mosquera (ESP) - Xacobeo-Galicia +0:13
24. David Garcia Dapena (ESP) - Xacobeo-Galicia +0:15
27. Xavier Tondo (ESP) - Cervélo +0:15
51. Tom Danielson (USA) - Garmin-Transitions +0:15
55. David Moncoutie (FRA) - Cofidis +0:15
114. Frank Schleck (LUX) - Saxo Bank +0:15
Gesamtklassement
1. Vincenzo Nibali (ITA) - Liquigas-Doimo 80h30:48
2. Ezequiel Mosquera (ESP) - Xacobeo-Galicia +0:50
3. Peter Velits (SVK) - HTC-Columbia +1:59
4. Joaquin Rodriguez (ESP) - Team Katusha +3:54
5. Frank Schleck (LUX) - Saxo Bank +3:57
6. Xavier Tondo (ESP) - Cervélo +4:02
7. Nicolas Roche (IRL) - AG2R La Mondiale +4:10
8. Tom Danielson (USA) - Garmin-Transitions +4:12
9. Carlos Sastre (ESP) - Cervélo +4:28
10. Luis Leon Sanchez (ESP) - Caisse d'Epargne +5:50
11. David Garcia Dapena (ESP) - Xacobeo-Galicia +7:36
12. Wladimir Karpets (RUS) - Team Katusha +9:09
13. Mikel Nieve (ESP) - Euskaltel-Euskadi +9:41
14. David Moncoutie (FRA) - Cofidis +10:54
Spanien-Rundfahrt 2010
Radsport-Seite.de, Homepage / Vuelta España / Vuelta a España 2010 / Vuelta a España 2010, 19. Etappe