Tre Valli Varesine 2007

(ITA/1.HC) - Siegerliste Tre Valli Varesine

Murro gewinnt Regenrennen vor Bertolini
Christian Murro (Tenax) gewann die 87. Auflage des italienischen Traditionsrennens Tre Valle Varesine. Bei monsunartigem Regen schlug der 29-jährige Italienier seinen Fluchtgefährten Alessandro Bertolini (Serramenti PVC Diquigiovanni-Selle Italia), ebenfalls aus Italien, im Sprint. Zunächst wurde der 36-jährige Bertolini fäschlicherweise als Sieger genannt. Auf dem 3. Platz landete der Weißrusse Siwtsow (Barloworld) mit 14 Sekunden Rückstand. Das Rennen wurde wegen des heftigen Regens um 17 auf 182 Kilometer verkürzt. Es erreichten nur 19 Fahrer das Ziel in Varese, wo 2008 die Straßen-WM ausgetragen wird.

21. August 2007, Campione d'Italia - Varese
Ergebnis der 87. Auflage Tre Valli Varesine (182km)
1. Christian Murro (ITA) - Tenax-Menikini 5h00:15
2. Alessandro Bertolini (ITA) - Serramenti PVC gl.Zeit
3. Konstantin Siwtsow (BLR) - Barloworld +0:14
4. Dario Andriotto (ITA) - Acqua & Sapone +0:19
5. Francisco J. Vila (ESP) - Lampre-Fondital gl.Zeit
6. Marlon Perez (COL) - Universal Caffe' gl.Zeit
7. Sergej Klimow (RUS) - Tinkoff +0:25
8. Miguel Angel Rubiano (COL) - Ceramica Panaria +0:29
9. Andrea Noe (ITA) - Liquigas gl.Zeit
10. Riccardo Chiarini (ITA) - Team L.P.R. gl.Zeit
11. Mirko Allegrini (ITA) - Kio Ene +0:59
12. Patrick Calcagni (SUI) - Liquigas gl.Zeit
13. Davide Bragazzi (ITA) - Kio Ene +1:13
14. Diego Caccia (ITA) - Barloworld gl.Zeit
15. James Lewis Perry (RSA) - Barloworld gl.Zeit
16. Gabriele Missaglia (ITA) - Serramenti PVC +2:25
17. Donato Cannone (ITA) - OTC Doors gl.Zeit
18. Gabriele Bosisio (ITA) - Tenax-Menikini +3:43
19. Pawel Brutt (RUS) - Tinkoff +4:36
- 143 Teilnehmer, davon 19 klassiert.
Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2007 / Tre Valli Varesine 2007