Utah-Rundfahrt 2012

(USA/2.1) - Siegerliste der Utah-Rundfahrt

Et. Start         Ziel             km    Etappensieger      Leader
1. Ogden Ogden 211 Rory Sutherland Rory Sutherland
2. Erda Erda 22** Garmin-Sharp Christian Vandevelde
3. Ogden Salt Lake City 138 Michael Matthews Christian Vandevelde
4. Lehi Salt Lake City 218 Jacobe Keough Christian Vandevelde
5. Summit Park Snowbird 165 Johann Tschopp Johann Tschopp
6. Park City Park City 121 Levi Leipheimer Johann Tschopp
**) Teamzeitfahren

Tschopp erobert Utah in Snowbird
Johann Tschopp (BMC) wurde Gesamtsieger bei der Utah-Rundfahrt 2012. Der 30-jährige Schweizer hatte in der Endabrechnung 43 Sekunden Vorsprung vor Matthew Busche (RadioShakc) und 49 vor Leopold König (NetApp). Die Utah-Rundfahrt bestand 2012 durchweg aus bergigen Etappen - allerdings endete nur die 5. der insgesamt 6 Etappen mit einer Bergankunft, an der Tschopp die Vorentscheidung in Richtung Gesamtsieg gelang. Am 2. Tag wurde im Miller Motorsport Park ein Teamzeitfahren ausgetragen. Die Organisatoren priesen die Utah-Rundfahrt als härtestes Rennen in Amerika.

Die 1. Etappe der Utah-Rundfahrt 2012 gewann Rory Sutherland (UnitedHealthcare) im Sprint eines ersten 40-köpfigen Feldes vor Damiano Caruso (Liquigas) und Brent Bookwalter (BMC). Am 2. Tag stand das 21,75-Kilometer-Teamzeitfahren im Miller Motorsport Park auf dem Programm. Das Team Garmin-Sharp holte 33 Sekunden heraus auf Rabobank, 38 auf RadioShack, 50 auf Bissell, 53 auf UnitedHealthcare und 58 auf BMC. Die 3. Etappe gewann Michael Matthews (Rabobank) im Sprint eines ersten Feldes vor Michael Schär und Bookwalter (beide BMC), die 4. Jacobe Keough (UnitedHealthcare) vor Marco Benfatto (Liquigas) und Tyler Farrar (Garmin).

Auf der 4. Etappe fuhr Johann Tschopp (BMC) in Snowbird 43 Sekunden auf Leopold König (NetApp) heraus. Dombrowski und Boswell (beide Bontrager) verloren 47 und 52 Sekunden auf den Tagessieger, Leipheimer (Omega) auf dem 5. Platz eine Minute. Die letzte Etappe gewann Leipheimer als Solist mit 49 Sekunden Vorsprung vor einer kleinen Gruppe der Klassementbesten. Leipheimer selbst kletterte dadurch noch auf den 6. Platz des Endklassements. Eine bessere Platzierung blieb dem Vorjahressieger wegen einer schwachen Vorstellung seiner Mannschaft beim Teamzeitfahren verwehrt: Omega Pharma-Quick Step belegte dort den letzten Platz der 17 teilnehmenden Teams.

Di 7. bis So 12. August
Endklassement The Tour of Utah 2012
1. Johann Tschopp (SUI) - BMC 21h26:32
2. Matthew Busche (USA) - RadioShack-Nissan +0:43
3. Leopold König (CZE) - NetApp +0:49
4. Joseph Dombrowski (USA) - Bontrager-Livestrong +0:58
5. Ian Boswell (USA) - Bontrager-Livestrong +1:03
6. Levi Leipheimer (USA) - Omega-Quick Step +1:08
7. Christopher Horner (USA) - RadioShack-Nissan +1:19
8. Lucas Euser (USA) - Spidertech +1:21
9. Steven Kruijswijk (NED) - Rabobank +1:29
10. Mathias Frank (SUI) - BMC +1:31
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://tourofutah.com/
    - Landkarten & Profile: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6
    - teilnehmende Teams
Fotos des Vorjahres auf cyclingnews.com
Etappenplan & Ergebnisse des Vorjahres auf cycle-racing.com

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2012 / Utah-Rundfahrt 2012