Tour de France in Chartres

Chartres, Luftlinie geschätzte 80 Kilometer von Paris entfernt, hat 40.000 Einwohner und liegt im Departement Eure-et-Loir. Markenzeichen der Stadt ist die gothische Kathedrale.

2004 war Chartres erstmals Etappenort bei der Tour de France. 2012 endete hier das entscheidende Einzelzeitfahren, das allerdings so entscheidend nicht mehr war...

Die Etappensieger von Chartres

2012 Bradley Wiggins (GBR)  Einzelzeitfahren
2004 Stuart O'Grady (AUS)

Frankreich
Radsport-Seite.de, Homepage / Tour de France / Tour de France Ort-Index / Chartres - Tour-de-France-Ort in Nordfrankreich