Tour de France 1904

Endklassement - Siegerliste - Tour-Übersicht

1903 Tour de France 1904 1905

2. Tour de France: 02.-24.07.1904
Gesamtdistanz: 2419km
Gesamtsieger: Henri Cornet (FRA)
Mannschaftswertung: La Française

Et. von nach km Sieger Leader
1. Paris Lyon 467 Michel Frédérick (SUI) Michel Frédérick (SUI)
2. Lyon Marseille 374 André Faure (FRA) Emile Lombard (BEL)
3. Marseille Toulouse 424 Henri Cornet (FRA) Henri Cornet (FRA)
4. Toulouse Bordeaux 268 François Beaugendre (FRA) François Beaugendre (FRA)
5. Bordeaux Nantes 425 Jean-Baptiste Dortignacq (FRA) Henri Cornet (FRA)
6. Nantes Paris 461 Jean-Baptiste Dortignacq (FRA) Henri Cornet (FRA)
Endklassement der Tour de France 1904
1. Henri Cornet (Fra) 96h05:55
2. Jean-B. Dortignacq (FRA) +2h16:14
3. Alois Catteau (BEL) +9h01:25
4. Jean Dargassies (FRA) +13h04:30
5. Julien Maitron (FRA) +19h06:15
6. Auguste Daumain (FRA) +22h44:36
7. Louis Coolsaet (BEL) +23h44:20
8. Achille Colas (FRA) +25h09:50
9. René Saget (FRA) +25h55:16
10. Gustave Drioul (BEL) +30h54:49
- 88 Teilnehmer, davon 15 klassiert.
Cornet war im Prinzenpark von Paris der zweite
Sieger einer Tour de France, die 1904 von zahl-
reichen Disqualifikationen begleitet wurde.
Keiner der sechs oben angegebenen Etappensieger
fuhr auch tatsächlich als Erster über die Ziel-
linie. Viele Fahrer hatten z.B. versucht,
heimlich den Zug zu nehmen und so Zeit zu
sparen.

1903 Tour de France 1904 1905

Radsport-Seite.de, Homepage / Tour de France / Tour de France, Statistik / Tour de France 1904