Tour de France 2018 - 20. Etappe

Übersicht - Etappenplan - Berge - Startliste - Endklassement - Tour-Siegerliste

19. Etappe ← Sa 28. Juli: 20. Etappe → 21. Etappe


Vorschau auf diese Etappe: Im einzigen Einzelzeitfahren entscheidet sich die Gesamtwertung der Tour de France 2018. Am Vorschlusstag der Rundfahrt stehen 31 Kilometer gegen die Uhr im äußersten Südwesten Frankreichs auf dem Programm. Und der Parcours ist nichts für reine Rouleure. Zwischen Saint-Pée-sur-Nivelle und Espelette tauchen mehrere Zacken im Profil auf. Gleich vom Start weg geht es bergauf. Besonders sticht aber die Côte de Pinodieta heraus, die 3 Kilometer vor dem Ziel bezwungen ist. Die unrhythmische Streckenführung und der Zeitpunkt zum Ende der Tour dürfte den Bergfahrern entgegenkommen.
→ Profil und weitere Informationen auf www.letour.fr

Tour de France 2018

Tour de France 2018
20. Etappe (31km/EZF)
von Saint-Pée-sur-Nivelle
nach Espelette

Radsport-Seite.de, Homepage / Tour de France / Tour de France 2018 / Tour de France 2018, 20. Etappe (St-Pée-sur-Nivelle - Espelette) Einzelzeitfahren