Tour de France 2017 - Etappenplan

Übersicht - Startliste - Tour-Siegerliste

2016 Tour de France 2017 2018

104. Tour de France, 1. bis 23. Juli 2017:

Et.

Startort

Zielort

km

Termin/Sieger

Gelbes Trikot

Grünes Trikot

Bergwertung

1.

Düsseldorf (GER)

Düsseldorf (GER)

13*

Sa 1. Juli

2.

Düsseldorf (GER)

Lüttich (BEL)

202

So 2. Juli

3.

Verviers (BEL)

Longwy

202

Mo 3. Juli

4.

Bad Mondorf (LUX)

Vittel

203

Di 4. Juli

5.

Vittel

La Planche des Belles Filles

160

Mi 5. Juli

6.

Vesoul

Troyes

216

Do 6. Juli

7.

Troyes

Nuits-St-Georges

214

Fr 7. Juli

8.

Dole

Station des Rousses

187

Sa 8. Juli

9.

Nantua

Chambéry

181

So 9. Juli

10.

Périgueux

Bergerac

178

Di 11. Juli

11.

Eymet

Pau

202

Mi 12. Juli

12.

Pau

Peyragudes

214

Do 13. Juli

13.

Saint-Girons

Foix

100

Fr 14. Juli

14.

Blagnac

Rodez

181

Sa 15. Juli

15.

Laissac

Le Puy-en-Velay

189

So 16. Juli

16.

Le Puy-en-Velay

Romans-sur-Isère

165

Di 18. Juli

17.

La Mûre

Serre-Chevalier

183

Mi 19. Juli

18.

Briançon

Col d'Izoard

178

Do 22. Juli

19.

Embrun

Salon-de-Provence

220

Fr 21. Juli

20.

Marseille

Marseille

23*

Sa 22. Juli

21.

Montgeron

Paris

105

So 23. Juli

*) Einzelzeitfahren

Ab Dezember 2015 war offiziell bekannt, dass Düsseldorf Ausrichter des Grand Départs der Tour de France 2017 ist. Der komplette Etappenplan für die Tour 2017 wurde dann am 18. Oktober 2016, einem Dienstag, veröffentlicht.

Radsport-Seite.de, Homepage / Tour de France / Tour de France 2017 / Tour de France 2017, Etappenplan