Tour de France 2012 - TV Zeiten

Übersicht - Etappenplan - Berge - Teams - Endklassement - Tour-Siegerliste

Eurosport sehr ausführlich

Im deutschen Fernsehen ist die Tour de France 2012 nur noch auf Eurosport zu sehen. Der Spartensender bietet ausführliche Live-Übertragungen und überschlägt sich förmlich mit Wiederholungen, vor allem auf Eurosport 2. Es kommentieren die amüsanten Plaudertaschen Karsten Migels, Gerd Leinauer und Jean-Claude Leclerq. Damit fehlt diesmal eine ordnende Hand, die auch mal zwischendurch in wenigen geraden Sätzen das Renngeschehen komplett zusammenfassen kann, wie es Andreas Schulz oder vor allem Ulli Jansch können (und Leclerq in Abwesenheit seiner Co-Sprecher wahrscheinlich auch könnte).
Nachträgliche Anmerkung: Leinauer wird aus persönlichen Gründen nicht dabei sein und Jansch die parallel laufende Polen-Rundfahrt kommentieren. Stattdessen wird zwischendurch Ron Ringguth zugeschaltet.

Es folgt eine Übersicht über die Live-TV-Übertragungszeiten der Tour 2012 auf Eurosport inklusive des ungefähren Zeitpunktes der Zielanküfnte und der ersten Wiederholung auf dem Hauptsender. Eurosport 2 wiederholt auch schon früher, siehe unten.

Datum

Etappe

Eurosport ab...

Zielankunft ca.

Eurosport Wdhlg.

Sa 30.6.

Prolog

14:15

17:24

23:45

So 1.7.

1. (Hügel)

14:00

17:18

00:15

Mo 2.7.

2.

14:00

17:22

08:45

Di 3.7.

3. (Hügel)

14:00

17:21

00:15

Mi 4.7.

4.

14:00

17:24

23:00

Do 5.7.

5.

14:00

17:13

00:00

Fr 6.7.

6.

14:00

17:12

00:30

Sa 7.7.

7. (Hügel)

14:00

17:13

23:45

So 8.7.

8. (Hügel)

13:00

17:11

23:30

Mo 9.7.

9. (EZF)

14:00

17:31

00:15

Mi 11.7.

10. (Berg)

14:00

17:16

-

Do 12.7.

11. (Berg)

13:00

17:33

00:15

Fr 13.7.

12. (Berg)

11:00

16:48

01:00

Sa 14.7.

13.

14:00

17:04

01:00

So 15.7.

14. (Berg)

14:00

17:11

00:00

Mo 16.7.

15.

14:00

17:36

00:15

Mi 18.7.

16. (Berg)

11:00

17:17

00:00

Do 19.7.

17. (Berg)

12:45

16:59

23:00

Fr 20.7.

18.

14:00

16:30

22:15

Sa 21.7.

19. (EZF)

14:00

17:40

00:45

So 22.7.

20.

14:00

17:19

00:45

In der Spalte mit der Zeit für die Wiederholung ist die erste Wiederholung auf Eurosport gemeint. Zumindest eine weitere Wiederholung folgt auf Eurosport vor Beginn der Live-Übertragung der nächsten Etappe, meistens eine weitere morgens gegen 9 oder 10 Uhr. Auf Eurosport 2 wird jede Etappe ungefähr um 20 Uhr wiederholt und am Folgetag um 8 Uhr und 11 Uhr. Vor allem am Wochenende können die hier angegebenen Zeiten teilweise deutlich abweichen. Außerdem wird auf Eurosport am Donnerstag, den 28. Juni ab 19:15 Uhr die Teampräsentation aus Lüttich live übertragen. (Programm-Übersicht Eurosport und Eurosport 2)

ARD und ZDF überhaupt nicht

Wie schon länger bekannt ist, verzichten ARD und ZDF ab 2012 auf eine Übertragung der Tour de France, angeblich wegen des rückläufigen Zuschauerinteresses. Großereignisse anderer Breitensportarten mit Doping-Problem, wie Fußball oder Leichtathletik, werden jedoch weiterhin ausführlich übertragen, ebenso wie z.B. Biathlon oder Boxen. Hier wird wieder einmal deutlich, dass es ARD und ZDF weniger auf einen Programmauftrag oder Doping-kritische Berichterstattung ankommt, sondern vor allem auf die Einschaltquote. Diese ist vor allem hoch bei deutschen Erfolgen, die wiederum durch Doping wahrscheinlicher werden.

Als deutschsprachige Alternative zu Eurosport bleibt somit das Schweizer Fernsehen, das wie Eurosport live dabei ist. Es kommentieren Claude Jaggi oder Florian Zutt und - fürs hochdeutsche Publikum vielleicht gewöhnungsbedürftig - Sven Montgomery. Sendebeginn ist ungefähr eine Stunde nach Eurosport auf SF2 oder stattdessen teilweise auf SFinfo. (Programm SF)

Live-Streams

Zuletzt besteht natürlich auch noch die Möglichkeit, sich die Tour de France 2012 in einem Live-Stream übers Internet anzuschauen, wenn man entweder auf kein TV-Gerät zurückgreifen kann oder lieber ausländischen Kommentatoren wie z.B. Michel Wuyts oder Brian Smith lauscht. Eine Übersicht über die diversen Möglichkeiten gibt es rechtzeitig z.B. auf steephill.tv.

Radsport-Seite.de, Homepage / Tour de France / Tour de France 2012 / Tour de France 2012, TV-Zeiten