Tour de France 2010 - 6. Etappe

Übersicht - Etappenplan - Berge - Teams - Endklassement - Tour-Siegerliste

5. Etappe 9. Juli: 6. Etappe 7. Etappe

Zielankunft in Gueugnon: ca. 17:17 Uhr

Cavendish legt nach
Mark Cavendish (HTC) feierte auf der 6. Etappe der Tour de France 2010 seinen 2. Tagessieg in Folge. Auf dem längsten Teilstück der diesjährigen Ausgabe setzte sich der 25-jährige Brite im Massensprint vor Tyler Farrar (Garmin) durch. Der 3. Platz ging an Alessandro Petacchi (Lampre), gefolgt von McEwen (Katusha) und Ciolek (Milram). Cavendish wurde optimal von seinem Anfahrer Mark Renshaw in Position gebracht und gewann in alt bekannter Überlegenheit. Noch bei den ersten beiden Massensprints der Tour 2010 verhagelten ein Sturz und mangelhaftes Timing Cavendishs Einstieg in die Rundfahrt.

Ergebnis
1. Mark Cavendish (GBR) - HTC-Columbia 5h37:42
2. Tyler Farrar (USA) - Garmin-Transitions
3. Alessandro Petacchi (ITA) - Lampre-Farnese Vini
4. Robbie McEwen (AUS) - Team Katusha alle
5. Gerald Ciolek (GER) - Team Milram
6. Sébastien Turgot (FRA) - Bbox Bouygues
7. José Joaquin Rojas (ESP) - Caisse d'Epargne gleiche
8. Edvald Boasson Hagen (NOR) - Sky
9. Robert Hunter (RSA) - Garmin-Transitions
10. Thor Hushovd (NOR) - Cervélo Zeit
- 188 Fahrer klassiert.

Fabian Cancellara (Saxo Bank) verteidigte ein weiteres Mal sein Gelbes Trikot mit einem Platz im Hauptfeld. Keine Veränderungen gab es im Gesamtklassement auch dahinter: Die geringsten Rückstände haben Geraint Thomas (Sky) mit 23 Sekunden und Cadel Evans (BMC) mit 39 Sekunden.

Gesamtklassement
1. Fabian Cancellara (SUI) - Saxo Bank 28h37:30
2. Geraint Thomas (GBR) - Sky +0:23
3. Cadel Evans (AUS) - BMC Racing +0:39
4. Ryder Hesjedal (CAN) - Garmin-Transitions +0:46
5. Sylvain Chavanel (FRA) - Quick Step +1:01
6. Andy Schleck (LUX) - Saxo Bank +1:09
7. Thor Hushovd (NOR) - Cervélo +1:19
8. Alexander Winokurow (KAZ) - Astana +1:31
9. Alberto Contador (ESO) - Astana +1:40
10. Jurgen v. d. Broeck (BEL) - Omega Pharma-Lotto +1:42

In der Punktewertung schmilzt der Vorsprung von Thor Hushovd (Cervélo), der auf der 6. Etappe nur den 10. Platz belegte. Petacchi hat jetzt nur noch 4 Punkte Rückstand, und auch die weiteren Sprinter kamen dem Grünen Trikot wieder etwas näher.

Grünes Trikot
1. Thor Hushovd (NOR) - Cervélo 118 p.
2. Alessandro Petacchi (ITA) - Lampre-Farnese Vini 114
3. Robbie McEwen (AUS) - Team Katusha 105
4. José Joaquin Rojas (ESP) - Caisse d'Epargne 92
5. Mark Cavendish (GBR) - HTC-Columbia 85
6. Edvald Boasson Hagen (NOR) - Sky 82
...
9. Gerald Ciolek (GER) - Team Milram 71
11. Tyler Farrar (USA) - Garmin-Transitions 53

Die obligatorischen Ausreißer wurden diesmal 10 Kilometer vor dem Zielort Guegnon gestellt. Lange Zeit fuhr ein Spitzentrio mit Sebastian Lang (Lotto), Mathieu Perget (Caisse d'Epargne) und Ruben Perez (Euskaltel-Euskadi) dem Feld voraus. Als noch 24 Kilometer zu absolvieren waren, sprangen Champion (AG2R) und Charteau (BBox Bouygues) zum Trio nach vorne. Verhindert werden konnten ein Massensprint dadurch aber auch nicht.


Einschätzung vor der Etappe: Ein paar Höhemeter mehr als am Tag zuvor und die stolze Streckenlänge von 227,5 Kilometern: Das macht die 6. Etappe von Montargis nach Gueugnon für die Sprinterteams schwieriger zu kontrollieren. Dennoch werden die Ausreißer eher nicht durchkommen, denn die Sprinter werden sich die letzte Chance auf einen Massensprint vor den Gebirgsetappen wohl kaum entgehen lassen.
Landkarte, Marschtabelle & Profil auf www.letour.fr

5. Etappe 9. Juli: 6. Etappe 7. Etappe

Tour de France 2010

Tour de France 2010
6. Etappe (227,5km)
von Montargis
nach Gueugnon

-km180 13:06 Saint-Fargeau
-km158 13:37 Côte de Bouhy
-km136 14:08 Côte de la Chapelle-St-André
-km64 15:47 Moulins-Engilbert
-km48 16:10 Côte de Montarons
-km32 16:33 Luzy
-km23 16:45 Côte de la Croix de l'Arbre

Etappensieger:
Mark Cavendish (GBR)
Gelbes Trikot:
Fabian Cancellara (SUI)
Grünes Trikot:
Thor Hushovd (NOR)
Bergtrikot:
Jérôme Pineau (FRA)
Bester Jungprofi:
Geraint Thomas (GBR)
Teamwertung:
Saxo Bank

Massensprint in Guegnon
Radsport-Seite.de, Homepage / Tour de France / Tour de France 2010 / Tour de France 2010, 6. Etappe (Montargis - Gueugnon)