Tour de France 2009 - Berge

Übersicht - Etappenplan - Teams - Endklassement - Tour-Siegerliste

Der Startort der Tour 2009, Monaco, liegt bereits am Fuße der Alpen, und auch der Weg in die Pyrenäen ist von hier aus nicht weit. Bereits auf der 7. Etappe steht deswegen die erste Bergankunft auf dem Programm, in Andorra-Arcalis. Bei zwei weiteren Pyrenäen-Etappen liegen die Zielorte hingegen relativ weit von den großen Pässen entfernt. Interessant wird es dann wieder auf der 13. Etappe: Dort stellen sich den Fahrern kurz vor dem Zielort Colmar drei Vogesen-Berge in den Weg. Zwei Tage später gilt es, die zweite von drei Bergankünften zu erklimmen. Erstmals geht es im Rahmen der Tour de France hoch in den Schweizer Wintersportort Verbier. Nach einem zweiten Ruhetag warten zwei knackige Alpenetappen, allerdings ohne Bergankunft. Die gibt es dafür am vorletzten Tag am legendären Mont Ventoux!

Es folgen die Längen der Anstiege und die Steigungsprozente der sieben Bergetappen und der einen Mittelgebirgsetappe:

Freitag, 10. Juli
7. Etappe: Barcelona/ESP - Arcalis/AND (224km)
---------------------------------------------------------
Km 32,0 Côte de Montserrat 4,1km à 3,8%
Km 97,0 Port de Solsona 5,8km à 4,3%
Km 127,0 Col de Serra-Seca 7,7km à 7,1%
Km 136,5 Port del Comte 3,1km à 5,3%
Km 224,0 Andorra-Arcalis 10,6km à 7,1%

nach oben


Samstag, 11. Juli

8. Etappe: Andorra/AND - Saint-Girons (176km)
---------------------------------------------------------
Km 23,5 Port d’Envalira 23,2km à 5,1%
Km 102,0 Col de Port 11,4km à 5,5%
Km 132,5 Col d’Agnès 12,4km à 6,0%

nach oben


Sonntag, 12. Juli

9. Etappe: Saint-Gaudens - Tarbes (160km)
---------------------------------------------------------
Km 60,5 Col d’Aspin 12,3km à 6,4%
Km 90,0 Col du Tourmalet 17,1km à 7,4%

nach oben


Freitag, 17. Juli

13. Etappe: Vittel - Colmar (200km)
---------------------------------------------------------
Km 46,0 Côte de Xertigny 2,0km à 5,3%
Km 105,0 Col de la Schlucht 8,9km à 4,2%
Km 138,5 Col du Platzerwasel 8,7km à 7,6%
Km 165,5 Col du Bannstein 2,1km à 5,1%
Km 179,5 Col du Firstplan 8,4km à 5,4%

nach oben


Sonntag, 19. Juli

15. Etappe: Pontarlier - Verbier/SUI (207km)
---------------------------------------------------------
Km 8,0 Côte du Rafour 3,7km à 5,1%
Km 18,5 Col des Etroits 1,5km à 5,0%
Km 54,0 Côte de La Carrière 6,3km à 4,4%
Km 74,0 Côte de Prévonloup 4,5km à 4,7%
Km 135,0 Col des Mosses 13,8km à 4,0%
Km 207,0 Verbier 8,8km à 7,1%

nach oben


Dienstag, 21. Juli

16. Etappe: Martigny/SUI - Bourg-Saint-Maurice (160km)
---------------------------------------------------------
Km 40,5 Col du Grand-Saint-Bernard 24,4km à 6,2%
Km 128,0 Col du Petit-Saint-Bernard 22,6km à 5,1%

nach oben


Mittwoch, 22. Juli

17. Etappe: Bourg-St-Maurice - Le Grand Bornand (169km)
---------------------------------------------------------
Km 18,0 Cormet de Roselend 18,1km à 5,7%
Km 56,0 Col des Saisies 15,1km à 6,0%
Km 111,5 Côte d’Arâches 6,3km à 7,0%
Km 140,5 Col de Romme 8,8km à 8,9%
Km 154,5 Col de la Colombière 7,5km à 8,5%

nach oben


Samstag, 25. Juli

20. Etappe: Montélimar - Mont Ventoux (167km)
---------------------------------------------------------
Km 14,0 Côte de Citelle 5,2km à 3,9%
Km 65,5 Col d'Ey 6,7km à 4,8%
Km 87,0 Col de Fontaube 4,7km à 4,2%
Km 121,5 Col des Abeilles 7,7km à 4,0%
Km 167,0 Mont Ventoux 21,2km à 7,6%

nach oben

Genauere Profile, sowie Landkarten-Material und Marschtabellen/Zeittabellen gibt es auf der offiziellen Homepage der Tour de France...

Tour de France 2009
Radsport-Seite.de, Homepage / Tour de France / Tour de France 2009 / Tour de France 2009, Bergetappen