Tour de Suisse 2017 - 1. Etappe

(SUI/2.UWT) - Übersicht - Etappenplan - Startliste - TdS-Siegerliste

Sa 10. Juni: 1. Etappe 2. Etappe

Zielankunft des letzten Fahrers: ca. 17:30 Uhr

Dennis Prologsieger in Rekordtempo

Rohan Dennis (BMC) gewann das Prolog-Einzelzeitfahren der Tour de Suisse 2017. Für die 6 Kilometer der 1. Etappe in Cham benötigte der 27-jährige Australier 6:24 Minuten. Das bedeutete eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 56,25 km/h: So schnell war noch niemand bei einem Tour-de-Suisse-Einzelzeitfahren.

Den 2. Platz belegte Dennis' Teamkollege Stefan Küng mit 8 Sekunden Rückstand. So groß der Abstand zwischen diesen beiden Fahrern, so klein war er hinter Küng. Je 9 Sekunden langsamer als Dennis waren Brändle (Trek), Matthews und Dumoulin (beide Sunweb) auf den Plätzen 3 bis 5.

Ergebnis
1. Rohan Dennis (AUS) - BMC 6:24
2. Stefan Küng (SUI) - BMC +0:08
3. Matthias Brändle (AUT) - Trek-Segafredo +0:09
4. Michael Matthews (AUS) - Sunweb +0:09
5. Tom Dumoulin (NED) - Sunweb +0:09
6. Jonathan Castroviejo (ESP) - Movistar +0:11
7. Lars Boom (NED) - LottoNL-Jumbo +0:12
8. Ryan Mullen (IRL) - Cannondale-Drapac +0:13
9. Steven Lammertink (NED) - LottoNL-Jumbo +0:14
10. Martin Elmiger (SUI) - BMC +0:14
...
16. Tejay van Garderen (USA) - BMC +0:15
17. Peter Sagan (SVK) - Bora-Hansgrohe +0:16
24. Damiano Caruso (ITA) - BMC +0:21
31. Ion Izagirre (ESP) - Bahrain-Merida +0:24
33. Marc Soler (ESP) - Movistar +0:24
38. Sébast. Reichenbach (SUI) - FDJ +0:26
43. John Degenkolb (GER) - Trek-Segafredo +0:27
53. Carlos Betancur (COL) - Movistar +0:28
61. Rui Costa (POR) - UAE-Emirates +0:29
67. Jarlinson Pantano (COL) - Trek-Segafredo +0:30
68. Patrick Konrad (AUT) - Bora-Hansgrohe +0:30
73. Steven Kruijswijk (NED) - LottoNL-Jumbo +0:31
76. Domenico Pozzovivo (ITA) - AG2R La Mondiale +0:32
85. David de la Cruz (ESP) - Quick Step Floors +0:34
93. Simon Spilak (SLO) - Katusha +0:36
100. Mathias Frank (SUI) - AG2R La Mondiale +0:38
141. Miguel Angel Lopez (COL) - Astana +0:44

Das Gesamtklassement ist nach dem Prolog natürlich identisch mit dem Tagesklassement. Demnach könnte Michael Matthews mit einen Sprintsieg auf der folgenden Etappe durch die 10 Sekunden Zeitgutschrift für den Sieg das Gelbe Trikot Rohan Dennis abknöpfen.


Vorschau auf diese Etappe: Die Tour de Suisse 2017 wird eröffnet mit einem 6-Kilometer-Einzelzeitfahren in Cham im Kanton Zug. Trotz der Kürze wird das Zeitfahren nicht als Prolog bezeichnet, sondern schon als 1. Etappe.

Sa 10. Juni: 1. Etappe 2. Etappe

Tour de Suisse 2017

Tour de Suisse 2017
1. Etappe (6,0km/EZF)
in Cham

Etappensieg:
Rohan Dennis (AUS)

Gesamtwertung:
Rohan Dennis (AUS)

Punktewertung:
Rohan Dennis (AUS)
- Trikot trägt Brändle, da Küng schon bester Schweizer

Bergwertung:
- keine Punkte bisher, aber Trikot trägt Matthews

Teamwertung:
BMC

Radsport-Seite.de, Homepage / Tour de Suisse / Tour de Suisse 2017 / Tour de Suisse 2017, 1. Etappe (Cham) Prolog-Einzelzeitfahren