Tour de Suisse 2013 - 6. Etappe

(SUI/WorldTour) - Übersicht - Etappenplan - Teams - TdS-Siegerliste

5. Etappe Do 13. Juni: 6. Etappe 7. Etappe

Zielankunft in Meilen: ca. 18:40 Uhr

Rast holt Zürichsee-Etappe
Grégory Rast (RadioShack) gewann in Meilen am Zürichsee die 6. Etappe der Tour de Suisse 2013. Der 33-jährige Schweizer trat unter dem Kilometerbogen aus der 4-köpfigen Gruppe des Tages an. Mehrere Sekunden hinter Rast sprinteten Hayman (Sky) und Kolobnew (Katusha) um den 2. Platz, gefolgt vom im Sprint untelegenen Bert Grabsch.

Das Quartett zog nach knapp 30 der 187,9 Kilometer davon. Der Vorsprung wuchs auf über beruhigende 14 Minuten an. Innerhalb der letzten 4 Kilometer fuhr Grabsch seine insgesamt 3 erfolglosen Attacken. Die ersten 2 wehrte Rast ab. Beim 3. Mal pokerte Rast, ließ Kolobnew nachfahren und tat prompt seinen siegbringenden Schachzug.

In einem überraschend umkämpften Sprint um den 5. Platz fing Sagan (Cannondale) hauchdünn Degenkolb (Argos) ab, dies knapp 11 Minuten hinter dem Sieger. Um den 2. Platz drängte Hayman im letzten Knick Kolobnew grenzwertig in die Bande ab.

Ergebnis
1. Grégory Rast (SUI) - RadioShack-Nissan 4h23:53
2. Mathew Hayman (AUS) - Sky +0:25
3. Alexander Kolobnew (RUS) - Katusha gl.Zeit
4. Bert Grabsch (GER) - Omega-Quick Step +0:28
5. Peter Sagan (SVK) - Cannondale +10:43
6. John Degenkolb (GER) - Argos-Shimano
7. Arnaud Démare (FRA) - FDJ
8. Ben Swift (GBR) - Sky
9. Davide Cimolai (ITA) - Lampre-Merida
10. Tosh van der Sande (BEL) - Lotto-Belisol
11. Alexander Kristoff (NOR) - Katusha alle
12. Cyril Lemoine (FRA) - Sojasun
13. Matti Breschel (DEN) - Saxo-Tinkoff gleiche
14. Boy van Poppel (NED) - Vacansoleil-DCM
15. G. van Keirsbulck (BEL) - Omega-Quick Step Zeit
- 157 Fahrer klassiert.
DNF Heinrich Haussler (AUS) - IAM
DNF Mirko Selvaggi (ITA) - Vacansoleil-DCM
DNF Lloyd Mondory (FRA) - AG2R La Mondiale
DNS Jens Debusschere (BEL) - Lotto-Belisol

Mathias Frank (BMC) streifte ein weiteres Mal das Gelbe Leader-Trikot über. Die 4 Ausreißer lagen im Gesamtklassement bereits vor der Etappe aussichtslos zurück.

Gesamtklassement
1. Mathias Frank (SUI) - BMC 20h31:06
2. Roman Kreuziger (CZE) - Saxo-Tinkoff +0:23
3. Rui Costa (POR) - Movistar +0:35
4. Thibaut Pinot (FRA) - FDJ +0:57
5. Bauke Mollema (NED) - Blanco +1:08
6. Daniel Martin (IRL) - Garmin-Sharp +1:23
7. Tanel Kangert (EST) - Astana +1:25
8. Jean-Christ. Péraud (FRA) - AG2R La Mondiale +1:28
9. Tejay van Garderen (USA) - BMC +1:39
10. Cameron Meyer (AUS) - Orica-Greenedge +1:42
11. Simon Spilak (SLO) - Katusha +1:50
12. Alex. Djatschenko (KAZ) - Astana +1:59
13. Janez Brajkovic (SLO) - Astana +2:24
14. Diego Ulissi (ITA) - Lampre-Merida +2:25
15. Domenico Pozzovivo (ITA) - AG2R La Mondiale +2:29
16. Johann Tschopp (SUI) - IAM +2:38
17. Maxime Bouet (FRA) - AG2R La Mondiale +2:40
18. Sébast. Reichenbach (SUI) - IAM +2:41
19. Nicolas Roche (IRL) - Saxo-Tinkoff +2:44
20. Maxime Monfort (BEL) - RadioShack-Leopard +3:00


Einschätzung vor der Etappe: Das Finale der 6. Tour-de-Suisse-Etappe gerät 2013 zu einer Rundfahrt um den Zürichsee. Der See wird im Uhrzeigersinn (teilweise weiträumig) umfahren. Hinter Küssnacht zweigt die Strecke nach Limberg ab. Dort wird 24,6 Kilometer vor dem Ziel eine Bergwertung der 3. Kategorie abgenommen. Auch der Zwischensprint von Stäfa - 12,1 Kilometer vor dem Ziel - erfolgt nach einem Bergaufstück. Auf den abschließend flachen Kilometern am Zürichsee müssen Angreifer ihren Vorsprung verteidigen. Die Ziellinie liegt am Ostufer in Meilen. Eine weitere offene Etappe mit ungewissem Ausgang.
Landkarte
Profil
Zeittabelle (PDF)

5. Etappe Do 13. Juni: 6. Etappe 7. Etappe

Tour de Suisse 2013

Tour de Suisse 2013
6. Etappe (187,9km)
von Leuggern
nach Meilen

-km78 16:47 Schwändistr.
-km30 17:58 Küsnacht
-km25 18:07 Limberg
-km13 18:24Stäfa

Etappensieger:
Grégory Rast (SUI)

Gelbes Trikot:
Mathias Frank (SUI)

Punktewertung:
Peter Sagan (SVK)

Bergwertung:
Robert Vrecer (SLO)

Sprintwertung:
Enrique Sanz (ESP)

Teamwertung:
Katusha

Radsport-Seite.de, Homepage / Tour de Suisse / Tour de Suisse 2013 / Tour de Suisse 2013, 6. Etappe (Leuggern - Meilen)