Ster ZLM Toer 2017

(NED/2.1) - Siegerliste Ster ZLM Toer

Et. Startort          Zielort            km   Etappensieger      Leader
1. Westkapelle Westkapelle 8* Primoz Roglic Primoz Roglic
2. Tholen Hoogerheide 187 Dylan Groenewegen Primoz Roglic
3. Buchten Buchten 210 Dylan Groenewegen Primoz Roglic
4. Verviers (BEL) La Gileppe (BEL) 186 José Gonçalves José Gonçalves
5. Oss Oss 181 Marcel Kittel José Gonçalves
*) Einzelzeitfahren

Gesamtsieg für Gonçalves

Der Gesamtsieg bei der Ster ZLM Toer 2017 ging an José Gonçalves (Katusha). Der 28-jährige Portugiese entschied die hüglige 4. Etappe für sich und machte damit den Rückstand gegen den Prologsieger Primoz Roglic (LottoNL) wett, der in der Endabrechnung den 2. Platz belegte - 11 Sekunden hinter Gonçalves und 2 Sekunden vor dessen Fluchtgefährten Laurens de Plus (Quick Step).

Die 1. Etappe bzw. den 7,5-Kilometer-Prolog gewann Primoz Roglic in 8:04 Minuten. Je 3 Sekunden langsamer waren Marcel Kittel und Maximilian Schachmann (beide Quick Step). Auf dem 4. Platz fehlten Søren Kragh Andersen (Sunweb) 7 Sekunden auf Roglic. Auf dem 12 und 18. Platz verloren de Plus und Gonçalves je 18 Sekunden auf Roglic.

Die 2. Etappe ging im Massensprint an Dylan Groenewegen (LottoNL) - vor Max Walscheid (Sunweb) und Moreno Hofland (Lotto).

Auf der 3. Etappe schlug Groenewegen im Massenprint André Greipel (Lotto) und Hofland.

Die hüglige 4. Etappe gewann José Gonçalves mit 6 Sekunden vor Laurens de Plus und 22 vor Roglic und Maxime Vantomme (Veranclassic). Gonçalves und de Plus attackierten 25 Kilometer vor dem Ziel aus einer Gruppe mit Roglic. Für Gonçalves reichte es um 8 Sekunden, um Roglic die Gesamtführung abzunehmen.

Im letzten Massensprint trat Marcel Kittel in Erscheinung. Er schlug auf der 5. Etappe Groenewegen und Greipel.

Mi 14. bis So 18. Juni
Endklassement Ster ZLM Toer 2017
1. José Gonçalves (POR) - Katusha-Alpecin 18:17:59
2. Primoz Roglic (SLO) - LottoNL-Jumbo +0:11
3. Laurens de Plus (BEL) - Quick Step Floors +0:13
4. Maximil. Schachmann (GER) - Quick Step Floors +0:20
5. Søren Kragh Andersen (DEN) - Sunweb +0:24
6. Toon Aerts (BEL) - Telenet-Fidea +0:30
7. Jasper de Buyst (BEL) - Lotto-Soudal +0:37
8. Maxime Vantomme (BEL) - WB Veranclassic +0:40
9. Alex Kirsch (LUX) - WB Veranclassic +0:43
10. Jasper de Laat (NED) - Metec-TKH +0:45
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2017 / Ster ZLM Toer 2017