Clasica San Sebastian 2016

(ESP/1.UWT) - Siegerliste Clasica San Sebastian

Mollema vor Verfolgertrio

Bauke Mollema (Trek) gewann die Clasica San Sebastian 2016 als Solist. Der 29-jährige Niederländer setzte sich unmittelbar nach dem letzten Bergpreis von 3 weiteren Fahrern ab, als noch 7 Kilometer zurückzulegen waren. Aus Mollemas Verfolgertrio sprintete Tony Gallopin (Lotto) auf den 2. Platz vor Alejandro Valverde (Movistar). Nicht mehr am Sprint beteiligte sich Joaquim Rodriguez (Katusha) und landete so auf dem 4. Platz.

Die Clasica San Sebastian 2016 wurde auf dem identischen Parcours wie im Vorjahr ausgetragen, also mit dem letzten Anstieg Bordako Tontorra 7,1 Kilometer vor dem Ziel und davor Alto Arkale über 30 Kilometer vor dem Ziel. Der Termin lag am Wochenende nach der Tour de France und vor den Olympischen Spielen.

Die Favoriten der Clasica San Sebastian 2016 konzentrierten sich auf den letzten Anstieg, den Joaquim Rodriguez fast komplett mit leichtem Vorsprung von vorne bestritt. Mollema führte Valverde und Gallopin an Rodriguez heran. Die Banderole des Bergpreises war gerade durchfahren, da brachte Mollema die entscheidenden Meter zwischen sich und seine 3 Konkurrenten. Wie so oft lief es in einer Verfolgergruppe mit den beiden Spaniern Valverde und Rodriguez nicht am Schnürchen, so dass weder Valverde einen 3., noch Gallopin einen 2. Sieg bei diesem WorldTour-Rennen feiern konnte.

Sa 30. Juli
Ergebnis der 36. Auflage Clasica San Sebastian (219,0km)
1. Bauke Mollema (NED) - Trek-Segafredo 5:31:00
2. Tony Gallopin (FRA) - Lotto-Soudal +0:17
3. Alejandro Valverde (ESP) - Movistar gl.Zeit
4. Joaquim Rodriguez (ESP) - Katusha +0:22
5. Greg van Avermaet (BEL) - BMC +0:34
6. Gianluca Brambilla (ITA) - Etixx-Quick Step
7. Simon Yates (GBR) - Orica-Bikeexchange alle
8. Tom Jelte Slagter (NED) - Cannondale-Drapac gleiche
9. Nicolas Roche (IRL) - Sky Zeit
10. Dries Devenyns (BEL) - IAM +0:37
11. Anthony Roux (FRA) - FDJ +0:50
12. Daniel Martin (IRL) - Etixx-Quick Step
13. Tim Wellens (BEL) - Lotto-Soudal
14. Ben Hermans (BEL) - BMC
15. George Bennett (NZL) - LottoNL-Jumbo
16. Adam Yates (GBR) - Orica-Bikeexchange alle
17. Luis Leon Sanchez (ESP) - Astana
18. Haimar Zubeldia (ESP) - Trek-Segafredo
19. Ion Izagirre (ESP) - Movistar
20. Nicolas Edet (FRA) - Cofidis gleiche
21. Jelle Vanendert (BEL) - Lotto-Soudal
22. Roman Kreuziger (CZE) - Tinkoff
23. Jarlinson Pantano (COL) - IAM
24. Mikel Nieve (ESP) - Sky Zeit
25. Rigoberto Uran (COL) - Cannondale-Drapac +0:54
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2016 / Clasica San Sebastian 2016