Clasica San Sebastian 2012

(ESP/WorldTour) - Siegerliste Clasica San Sebastian

Sieg für Luis Leon Sanchez in San Sebastian
Luis Leon Sanchez (Rabobank) gewann die 32. Clasica San Sebastian als Solist. Der 28-jährige Spanier setzte sich knapp 10 Kilometer vor dem Ziel ab. Sanchez hielt den Vorsprung beständig zwischen 10 und 20 Sekunden, bevor er wegen des Zieljubels auf 7 Sekunden sank. Mit diesem Rückstand führte Simon Gerrans (Orica) das knapp 30-köpfige Verfolgerfeld an, gefolgt von Meersman (Lotto), Le Mevel (Garmin) und Mollema (Rabobank). Für Luis Leon Sanchez war es der 2. Sieg in San Sebastian nach 2010.

Am Arkale-Anstieg, dem letzten Zacken im Profil 15 Kilometer vor dem Ziel, holte Joaquin Rodriguez (Katusha) mit seiner Attacke die 5 Ausreißer Henao (Sky), Marczynski, Valls (beide Vacansoleil), Majka (Saxo) und Izagirre (Euskaltel) zurück. Rodriguez gelang jedoch nur eine kleine Auslese des Pelotons, zumal auf der anschließenden Abfahrt etliche Fahrer wieder heranrollten. Luis Leon Sanchez fuhr - immer noch leicht bergab - ein kleines Loch heraus und zog dann durch. Zunächst machte sich Porte (Sky) auf eine erfolglose Soloverfolgung. Weitere konzertierte Aufholversuche scheiterten und blieben schließlich ganz aus.

Die Clasica San Sebastian fand 2012 ausnahmsweise an einem Dienstag und nicht am Wochenende statt. Das wichtigste spanische bzw. baskische Tagesrennen hätte im Kalender normalerweise den Termin des olympischen Straßenrennens eingenommen, musste vor diesem aber 2012 ausweichen. Ohnehin war wegen finanzieller Probleme ein Fortbestand der Clasica San Sebastian lange unklar. Ein Aus des Rennens konnte zum Glück noch abgewendet werden.

Di 14. August 2012
Ergebnis der 32. Auflage Clasica San Sebastian (234km)
1. Luis Leon Sanchez (ESP) - Rabobank 5h55:34
2. Simon Gerrans (AUS) - Orica-Greenedge +0:07
3. Gianni Meersman (BEL) - Lotto-Belisol
4. Christophe Le Mevel (FRA) - Garmin-Sharp
5. Bauke Mollema (NED) - Rabobank
6. Mauro Santambrogio (ITA) - BMC
7. Mads Christensen (DEN) - Saxo Bank-Tinkoff
8. Joaquin Rodriguez (ESP) - Katusha
9. Xavier Florencio (ESP) - Katusha
10. Diego Ulissi (ITA) - Lampre-ISD
11. Igor Anton (ESP) - Euskaltel-Euskadi
12. Andrew Talansky (USA) - Garmin-Sharp
13. Greg van Avermaet (BEL) - BMC
14. Haimar Zubeldia (ESP) - RadioShack-Nissan
15. Rafal Majka (POL) - Saxo Bank-Tinkoff
16. Nicolas Roche (IRL) - AG2R La Mondiale
17. Daniele Ratto (ITA) - Liquigas-Cannondale
18. Daniel Martin (IRL) - Garmin-Sharp
19. Rafael Valls (ESP) - Vacansoleil-DCM
20. Sergio Henao (COL) - Sky
21. Jesus Hernandez (ESP) - Saxo Bank-Tinkoff
22. Rigoberto Uran (COL) - Sky
23. Daniel Moreno (ESP) - Katusha
24. Richie Porte (AUS) - Sky
25. Cameron Meyer (AUS) - Greenedge
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://clasica-san-sebastian.diariovasco.com/
    - Profil & Marschtabelle
(provisorische) Startliste auf cyclingfever.com

Ergebnis des Vorahres (Sieger Philippe Gilbert)
Ergebnis vor 2 Jahren (Sieger Luis Leon Sanchez)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2012 / Clasica San Sebastian 2012