Le Samyn 2013

(BEL/1.1) - Siegerliste GP Samyn

Überraschung durch Zatewitsch
Alexej Zatewitsch (Katusha) gewann überraschend das belgische Eintagesrennen Le Samyn 2013. Der 23-jährige Russe überquerte knapp abgesetzt vor Kris Boeckmans (Vacansoleil) und Adrien Petit (Cofidis) die Ziellinie. Schon 2012 besetzten Boeckmans und Petit in dieser Reihenfolge die Podestplätze.

4 Tage zuvor kam Zatewitsch beim Omloop Het Nieuwsblad 2013 (ebenfalls Katusha siegreich) auf den 14. Platz - und bei Le Samyn im Vorjahr auf den 8. Platz. Außer einem 2. Platz bei einer Etappe der Österreich-Rundfahrt 2012 hat er bisher nur Siege und Podestplätze bei Rennen der 2. Kategorie in der Saison 2011 vorzuweisen.

Das Tagesrennen im Hennegau endete auf leicht steigender Zielgeraden. Angekündigte Live-Bilder des GP Samyn 2013 entfielen sowohl im belgischen Fernsehen als auch auf Eurosport 2. Denn wegen Nebels konnten keine Hubschrauber für das Live-Signal aufsteigen.

Ein Quartett mit Thomas, Stannard (beide Sky), Lindeman (Vacansoleil) und Konovalovas (MTN) ritt eine späte Attacke, aus der sich dann Geraint Thomas als Solist herauskristallisierte. Doch auf dem steigenden Schlusskilometer war das Hauptfeld wieder zusammen. Gemeinsam mit Sébastien Chavanel (Europcar) riss Zatewitsch mit einem frühen Antritt eine Lücke. Während Chavanel einknickte, zog Zatewitsch durch, behielt das Tempo auch anders als Boeckmans im Vorjahr bei. Boeckmans wartete in diesem Jahr länger, kam so aber erneut auf den 2. Platz.

Mi 27. Februar 2013, Frameries - Dour
Ergebnis der 45. Auflage Le Samyn (187,9km)
1. Alexej Zatewitsch (RUS) - Katusha 5h05:19
2. Kris Boeckmans (BEL) - Vacansoleil-DCM
3. Adrien Petit (FRA) - Cofidis
4. Kenny Dehaes (BEL) - Lotto-Belisol alle
5. Alessandro Bazzana (ITA) - UnitedHealthcare
6. Kristian Sbaragli (ITA) - MTN-Qhubeka
7. Scott Thwaites (GBR) - Netapp-Endura gleiche
8. Andreas Stauff (GER) - MTN-Qhubeka
9. Christopher Sutton (AUS) - Sky Procycling
10. Marco Haller (AUT) - Katusha Zeit
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.lesamyn.be/
(provisorische) Startliste auf procyclingstats.com

Ergebnis des Vorjahres (Sieger Arnaud Démare)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2013 / Le Samyn 2013