Coppa Sabatini 2017

(ITA/1.1) - Siegerliste Coppa Sabatini

Pasqualon siegt in Peccioli

Einen Tag nach der nur 2-tägigen Toskana-Rundfahrt gab es in der Toskana noch das Eintagesrennen Coppa Sabatini in Peccioli. Andrea Pasqualon (Wanty) gewann im Sprint eines ersten Feldes klar vorm Vorjahressieger Sonny Colbrelli (Bahrain) sowie Francesco Gavazzi (Androni).

Colbrelli reklamierte bei der Zieldurchfahrt und verweigerte Pasqualon den Handschlag, weil er eine regelwidrige Fahrweise bei Pasqualon gesehen haben wollte. Aber es war wohl eher der Frust darüber, dass er Pasqualon an diesem Tag einfach nicht gewachsen war.

Do 28. September 2017, Peccioli
Ergebnis der 65. Auflage Coppa Sabatini - Gran Premio città di Peccioli (195,9km)
1. Andrea Pasqualon (ITA) - Wanty-Groupe Gobert 4:44:04
2. Sonny Colbrelli (ITA) - Bahrain-Merida
3. Francesco Gavazzi (ITA) - Androni Giocattoli
4. Diego Ulissi (ITA) - UAE-Emirates alle
5. Eduard Prades (ESP) - Caja Rural-Seguros RGA
6. Elia Viviani (ITA) - Sky
7. Guillaume Martin (FRA) - Wanty-Groupe Gobert gleiche
8. Marco Canola (ITA) - Nippo-Vini Fantini
9. Nicola Gaffurini (ITA) - Sangemini-MG.Kvis
10. Mattia Cattaneo (ITA) - Androni Giocattoli Zeit
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2017 / Coppa Sabatini - GP Città di Peccioli 2017