Route du Sud 2008

(FRA/2.1) - Siegerliste Route du Sud

Et. Start                 Ziel                  km   Termin/Sieger      Leader
1. Lusignan-Petit Boulogne-sur-Gesse 206 Simon Gerrans Simon Gerrans
2. Pierrefitte-Nestalas Cauterets Cambasque 17* Noan Lelarge Noan Lelarge
3. Pierrefitte-Nestalas Superbagnères 181 Przemyslaw Niemec Daniel Martin
4. Saint-Gaudens Castres 207 Jussi Veikkannen Daniel Martin
*) Einzelzeitfahren

Ire Martin gewinnt Kampf der 17 Ausreißer
Daniel Martin (Slipsteam-Chipotle) heißt der Gesamtsieger der Route du Sud 2008. Der 21-jährige Ire hatte nach vier Tagen 1:41 Minuten Vorsprung vorm französischen Routinier Christophe Moreau (Agritubel). Eine Vorentscheidung fiel bereits auf der 1. Etappe: Es gewann Simon Gerrans (Crédit Agricole) vor Hubert Dupont (ag2r) - und das Hauptfeld hatte am Ende über eine halbe Stunde Rückstand auf 17 Fahrer, darunter Martin und Moreau.

Das Bergzeitfahren am zweiten Tag gewann Noan Lelarge (Bretagne-Armor Lux) mit 26 Sekunden vor Przemyslaw Niemiec (Miche) und 64 Sekunden vor Christophe Moreau (Agritubel). Lelarge gehörte - anders als Niemec - zu den Ausreißern der Auftaktetappe und übernahm damit auch die Gesamtführung. Bei der Bergankunft auf der 3. Etappe gewann dann Niemec mit einer halben Minute vor Kevin de Weert (Quick Step). Daniel Martin (Slipstream) war auf dem 4. Platz der beste Fahrer aus der 17er-Gruppe vom ersten Tag - und übernahm daher die Gesamtführung vor Christophe Moreau, der zwei Plätze hinter Martin Tagessechster wurde. Am Schlusstag gewann Jussi Veikkanen (Française des Jeux) mit einer Sekunde vor Nicolas Jalabert (Agritubel), der Sprint der ersten Verfolger gewann. Daniel Martin fuhr den Gesamtsieg im Hauptfeld nach Hause.

19. Juni bis 22. Juni
Endklassement Route du Sud 2008
1. Daniel Martin (IRL) - Slipsteam-Chipotle 16h44:21
2. Christophe Moreau (FRA) - ag2r-La Mondiale +1:41
3. Luca Pierfelici (ITA) - Acqua & Sapone +2:58
4. Simon Gerrans (AUS) - Crédit Agricole +2:59
5. Jérémy Roy (FRA) - Francaise des Jeux +7:37
6. Hubert Dupont (FRA) - ag2r La Mondiale +7:46
7. Alexander Arekejew (RUS) - Acqua & Sapone +8:41
8. Ramon Troncoso (ESP) - Karpin-Galicia +11:46
9. Pasquale Muto (ITA) - Miche +14:25
10. Nicolas Hartmann (FRA) - Cofidis +16:07
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.routedusud.fr/
(provisorische) Startliste auf cyclingstartlists.com

Etappenplan & Ergebnis des Vorjahres (Sieger Sevilla)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2008 / Route du Sud 2008