Piemont-Rundfahrt 2016

(ITA/1.HC) - Siegerliste Piemont-Rundfahrt

Nizzolo gewinnt 100. Austragung

Giacomo Nizzolo (Italien, sonst Trek) gewann die 100. Auflage der Piemont-Rundfahrt. Auf dem leicht steigenden Schlussstück in Agliè bei Turin setzte sich Nizzolo im Sprint eines ersten Feldes vor Fernando Gaviria (Etixx) und Daniele Bennati (Tinkoff) durch.

Die Piemont-Rundfahrt 2016 lag im Kalender an einem Donnerstag eingebettet zwischen den beiden topografisch anspruchsvolleren italienischen Eintagesrennen, Mailand-Turin am Vortag und der Lombardei-Rundfahrt 2 Tage danach, obschon die letzten 500 Meter der Piemont-Rundfahrt anstiegen und ein Berg knapp 30 Kilometer vor dem Ziel für eine Vorselektion sorgte, die allerdings der italienische Meister Nizzolo erfolgreich überstand.

Do 29. September 2016, Diano d'Alba - Agliè
Ergebnis der 100. Auflage Giro del Piemonte (207km)
1. Giacomo Nizzolo (ITA) - Italien 4:25:21
2. Fernando Gaviria (COL) - Etixx-Quick Step
3. Daniele Bennati (ITA) - Tinkoff
4. Juan José Lobato (ESP) - Movistar
5. Sonny Colbrelli (ITA) - Bardiani-CSF
6. Philippe Gilbert (BEL) - BMC
7. Ben Swift (GBR) - Sky
8. Zdenek Stybar (CZE) - Etixx-Quick Step
9. Filippo Pozzato (ITA) - Wilier-Southeast
10. Alberto Bettiol (ITA) - Cannondale-Drapac
11. Romain Hardy (FRA) - Cofidis
12. Manuele Mori (ITA) - Lampre-Merida
13. Kristoffer Skjerping (NOR) - Cannondale-Drapac
14. Jan Bakelants (BEL) - AG2R La Mondiale
15. Luis Angel Mate (ESP) - Cofidis alle
16. Maciej Paterski (POL) - CCC-Sprandi
17. Angel Madrazo (ESP) - Caja Rural-Seguros RGA gleiche
18. Simone Petilli (ITA) - Lampre-Merida
19. Tiago Machado (POR) - Katusha Zeit
20. Rudy Molard (FRA) - Cofidis +0:06
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2016 / Piemont-Rundfahrt 2016