Tour de Picardie 2015

(FRA/2.1) - Siegerliste Tour de Picardie

Et. Start             Ziel               km   Etappensieger    Leader
1. Moÿ-de-l'Aisne Tergnier 162 Kris Boeckmans Kris Boeckmans
2. Villers-St-Paul Fleurines 168 Andrea Guardini Kris Boeckmans
3. Athies Mers-les-Bains 190 Kris Boeckmans Kris Boeckmans

Boeckmans mit 1 - 2 - 1 auf 1
Kris Boeckmans (Lotto) holte mit den Etappenplätzen 1, 2 und 1 den souveränen Gesamtsieg bei der 3-tägigen Tour de Picardie 2015. Das Endklassement wurde weitgehend von Zeitgutschriften bestimmt. Auf der 1. Etappe sah man einen Doppelerfolg von Kris Boeckmans und Jasper de Buyst (beide Lotto) vor Daniel McLay (Bretagne). Die 2. Etappe gewan Andrea Guardini (Astana) vor Boeckmans und Bryan Coquard (Europcar). Auf der 3. Etappe war wieder Boeckmans erfolgreich vor Guardini und Coquard.

Die Tour de Picardie wurde 2015 nicht mehr vom Tour-de-France-Veranstalter ASO organisiert, sondern vom VC Côte Picarde. Die ASO wendete sich stattdessen lieber einem weiteren neuen Kurzrennen außerhalb Frankreichs zu, diesmal der Tour of Yorkshire. Die Tour de Picardie gibt es (unter wechselnden Rennnamen) seit 1936. Das Rennen war auch schon mal besser besetzt als 2015.

Fr 15. bis So 17. Mai
Endklassement Tour de Picardie 2015
1. Kris Boeckmans (BEL) - Lotto-Soudal 12:55:44
2. Andrea Guardini (ITA) - Astana +0:10
3. Evaldas Siskevicius (LTU) - Marseille 13-KTM +0:16
4. Bryan Coquard (FRA) - Europcar +0:18
5. Fabien Canal (FRA) - Armée de Terre +0:20
6. Jasper de Buyst (BEL) - Lotto-Soudal +0:20
7. Alexis Bodiot (FRA) - Armée de Terre +0:21
8. Daniel McLay (GBR) - Bretagne-Séché +0:22
9. Rudy Barbier (FRA) - Roubaix-Lille +0:23
10. Pierre-Roger Latour (FRA) - AG2R La Mondiale +0:24
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.tourdepicardie.com/
(provisorische) Startliste auf procyclingstats.com

Etappenplan und Ergebnis des Vorjahres (Sieger Démare)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2015 / Tour de Picardie 2015