Österreich-Rundfahrt 2006

(AUT/2.HC) - Siegerliste Österreich-Rundfahrt

Et. Start             Ziel                 km   Termin/Sieger          Leader
1. Gars/Kamp Gars/Kamp 146 Danilo Napolitano Danilo Napolitano
2. Linz Salzburg 188 Fabio Baldato Fabio Baldato
3. Salzburg Kitzbüheler Horn 196 Christian Pfannberger Christian Pfannberger
4. Kitzbühel Prägraten 182 Pieter Ghyllebert Christian Pfannberger
5. Wolfsberg Graz 170 Danilo Napolitano Christian Pfannberger
6. Podersdorf am See Podersdorf am See 31* Laszlo Bodrogi Tom Danielson
7. Podersdorf am See Wien/Rathausplatz 129 Fabrizio Guidi Tom Danielson
*) Einzelzeitfahren

Danielson holt sich den Gesamtsieg
Tom Danielson (Discovery Channel) gewann die 58. Internationale Östrreich-Rundfahrt. Der 28-jährige US-Amerikaner verdankte seinen Gesamtsieg vor allem einem 2. Platz bei der Bergankunft am Kitzbüheler Horn und einem dritten Platz beim Einzelzeitfahren in Podersdorf am See. Nach dem Zeitfahren übernahm Danielson das Gelbe Trikot des Gesamtführenden vom Österreicher Christian Pfannberger (Elk Haus-Simplon). Pfannberger hatte am Kitzbüheler Horn trotz Magenbeschwerden die Etappe gewonnen. Er belegte im Endklassement den 3. Platz hinter dem Ukrainer Ruslan Podgornij (Tenax). Bester Deutscher war Andreas Ortner (Team Swiag Teka) als Elfter.

3. Juli bis 9. Juli
Endklassement Österreich-Rundfahrt 2006
1. Tom Danielson (USA) - Discovery Channel 25h09:47
2. Ruslan Podgornij (UKR) - Tenax-Salmilano +0:16
3. Chr. Pfannberger (AUT) - Elk Haus-Simplon +1:27
4. Thomas Rohregger (AUT) - Elk Haus-Simplon +2:12
5. Bernhard Kohl (AUT) - T-Mobile Team +2:46
6. Marco Marzano (ITA) - Lampre-Fondital +3:32
7. Gerhard Trampusch (AUT) - Wiesenhof-Akud +4:12
8. Gerrit Glomser (AUT) - Team Vorarlberg +4:41
9. Jurgen van Goolen (BEL) - Discovery Channel +4:54
10. Johann Tschopp (SUI) - Phonak +5:05
11. Andreas Ortner (GER) - Team Swiag Teka +5:47
12. Adam Hansen (AUS) - Aposport +6:27
13. Pieter Ghyllebert (BEL) - Chocolade Jacques +7:25
14. Massimiliano Gentili (ITA) - Naturino +7:52
15. Serge Pauwels (BEL) - Chocolade Jacques +7:53
16. Rémi Pauriol (FRA) - Crédit Agricole +8:08
17. Vincenzo Nibali (ITA) - Liquigas +8:09
18. Roy Sentjens (BEL) - Rabobank +8:39
19. Giuliano Figueras (ITA) - Lampre-Fondital +8:45
20. Alessandro Bertuola (ITA) - Team Tenax Salmilano +8:49
...
23. Janez Brajkovic (SLO) - Discovery Channel +9:58
29. Florian Stalder (SUI) - Phonak +13:27
35. Laszlo Bodrogi (HUN) - Crédit Agricole +16:34
60. Fabrizio Guidi (ITA) - Phonak +32:08
82. Fabio Baldato (ITA) - Tenax-Salmilano +42:40
- 154 Teilnehmer, davon 123 klassiert.
Punktewertung: Danilo Napolitano
Bergwertung: Thomas Rohregger
Sprintwertung: Florian Stalder
Teamwertung: Tenax-Salmilano

nach oben

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2006 / Österreich-Rundfahrt 2006