Nokere Koerse 2009

(BEL/1.1) - Siegerliste Nokere Koerse

Brown gewinnt vor Swift
Graeme Brown (Rabobank) gewann nach 196 Kilometern die 64. Auflage des belgischen Eintagesrennens Nokere Koerse. Der 29-jährige Australier setzte sich im Massensprint vor Ben Swift (Katusha) und Sébastien Chavanel (Française des Jeux) durch. In der letzten Kurve kam es zu einem Massensturz, durch den auch Vorjahressieger Wouter Weylandt (Quick Step) alle Chancen verlor.

18. März 2009
Ergebnis der 64. Auflage Nokere Koerse (196km)
1. Graeme Brown (AUS) - Rabobank -h--:--
2. Ben Swift (GBR) - Katusha
3. Sébastien Chavanel (FRA) - Française des Jeux
4. Bjorn Coomans (BEL) - Palmans-Cras
5. Denis Galimsjanow (KAZ) - Katusha
6. Maxime Vantomme (BEL) - Katusha
7. Dennis Pohl (GER) - Kuota-indeland
8. Michael Reihs (DEN) - Designa Køkken
9. Alexej Markow (RUS) - Katusha
10. Niko Eeckhout (BEL) - An Post-Sean Kelly
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.nokerekoerse.be/
(provisorische) Startliste auf cyclingstartlists.com

Ergebnis des Vorjahres (Sieger Wouter Weylandt)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2009 / Nokere Koerse 2009