Neuseen Classics 2012

(GER/1.1) - Siegerliste der Neuseen Classics

Schulze wiederholt Sieg
André Schulze (NetApp) gewann die 9. Neuseen Classics im Massensprint. Der 37-jährige Deutsche setzte sich nach 182,9 Kilometern vor Sébastien Chavanel (Europcar) und Robert Förster (Unitedhealthcare) druch und wiederholte damit seinen Sieg von 2011, als die Neuseen Classics bereits ähnlich mager besetzt waren.

Nachdem im Vorjahr das Rennen im Juni abgehalten wurde, fanden die Neuseen Classics 2012 wieder im Mai statt. 3 Tage vor der Bayern-Rundfahrt konnte es 2012 eigentlich nur ein besseres Startfeld geben als 2011. Allerdings liefen auch in diesem Jahr wieder mehrere Rennen parallel zur Tagesveranstaltung rund ums sächsische Zwenkau, so dass wieder kein WorldTour-Team und von den Zweitdivisionären nur Netapp, Europcar und Rusvelo auf der Startliste standen. Aber man sollte alles positiv sehen: So gaben die Neuseen Classics den kleinen deutschen Teams immerhin die Chance, ein schönes Resultat bei einem Rennen der Kategorie 1.1 zu erzielen...

So 20. Mai 2012, Zwenkau
Ergebnis der 9. Auflage Sparkassen neuseenclassics-rund um die braunkohle (182,9km)
1. André Schulze (GER) - NetApp 4h10:32
2. Sébastien Chavanel (FRA) - Europcar
3. Robert Förster (GER) - Unitedhealthcarde
4. Eric Baumann (GER) - Deutschland alle
5. Steffen Radochla (GER) - NSP-Ghost
6. Nikolai Trussow (RUS) - Rusvelo
7. Michael Kurth (GER) - Eddy Merckx-Indeland gleiche
8. Alexander Krieger (GER) - Heizomat
9. Ralf Matzka (GER) - Thüringer Energie
10. Asbjørn Andersen (DEN) - Tre-For Zeit
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.neuseenclassics.de/
     - Startliste

Ergebnis des Vorjahres (Sieger André Schulze)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2012 / Neuseen Classics - Rund um die Braunkohle 2012