Neuseen Classics 2008

(GER/1.1) - Siegerliste der Neuseen Classics

Radochla im Massensprint vor Pollack
Steffen Radochla (Elk Haus) gewann am Pfingstmontag die Neuseen Classics 2008 im Massensprint. Zweiter wurde Olaf Pollack (Team Volksbank) vor Eric Baumann (Team Sparkasse). Das ostdeutsche Rennen fand auf einem 191 Kilometer langen Kurs durch die Braunkohle-Region südlich von Leipzig statt, mit Start und Ziel in Zwenkau.

12. Mai 2008, Zwenkau
Ergebnis der 5. Auflage Neuseen Classics - Rund um die Braunkohle (191km)
1. Steffen Radochla (GER) - Elk Haus 4h20:52
2. Olaf Pollack (GER) - Team Volksbank gl.Zeit
3. Eric Baumann (GER) - Team Sparkasse gl.Zeit
4. Jure Kocjan (SLO) - Perutnina Ptuj +0:01
5. Robert Sydlik (GER) - Vlassenroot
6. Denys Kostyuk (UKR) - ISD Sport Donetsk alle
7. Marcel Sieberg (GER) - High Road
8. Scott Davis (AUS) - High Road gleiche
9. Björn Schröder (GER) - Milram
10. René Obst (GER) - 3C Gruppe-Lamonta Zeit
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.neuseenclassics.de/
(provisorische) Startliste auf cyclingstartlists.com

Ergebnis des Vorjahres (Sieger Denis Flahaut)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2008 / Neuseen Classics 2008